20.10.09 10:44 Uhr
 1.815
 

Älteste Disco der Welt wird 50 und steht in Aachen

Im Jahr 1959 war die Geburtsstunde des Aachener "Scotch Club". Die Discothek war das erste Tanzlokal, in der ein Discjockey Platten auflegte und die Gäste mit Ansagen unterhielt. Damals spielten Kapellen die Musik in den Tanzbars.

Die Idee kam damals dem Österreicher Franzkarl Schwendinger. Bei einem Pressetermin stellte er sein neues Konzept vor, dass aber zunächst floppte. Der ursprünglich engagierte Discjockey machte seinen Job ohne dabei zum tanzen zu animieren.

Der damals 19-jährige Journalist Klaus Quirini fand dies langweilig und sagte das Schwendinger. Dieser forderte Quirini auf, es selbst zu versuchen. Quirini machte es besser und wurde engagiert. Die Tanzbar wurde ein Erfolg und Quirini der erste DJ der Welt.


WebReporter: W.Marvel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Welt, Aachen, Jubiläum, Disco, Club
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2009 11:14 Uhr von IngoVonKnito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hey Öcher! Gemeint ist aber nicht der Club “Napoleon” am Dahmengraben oder?

Meine Mutter erzählt mir immer vom Scotch Club ^^
Keine Ahnung wo das am Dahmengraben sein soll.
Naja dann weiß ich ja was ich dieses Wochenende mache :)
Kommentar ansehen
20.10.2009 11:52 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hey Ingo soweit ich gestern im Stern gelesen hab, ist in dem ehemaligen Scotch Club nun ne ModeBoutique...naja, gibt ja noch die Pontstrasse und andere Lokalitaeten...
Kommentar ansehen
20.10.2009 12:06 Uhr von simon_der_Fisch
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also das die älteste Disco der Welt in Aachen stand ist einfach falsch, genauso das Quirini der erste DJ der Welt war!
Das DJing geht bis in die 1930er zurück, die ersten DJs, die auf Parties auflegten, taten dies schon um 1943 und die Weltweit erste Disco eröffnete bereits 1947 - also 12 Jahre VOR dem Scotch Club (Whiskey à Go-Go nightclub in Paris).
Traurig, dass sowelche Falschmeldungen hier als News ausgegeben werden!!!
Kommentar ansehen
20.10.2009 13:11 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
lüge! http://de.wikipedia.org/...

es geht hier nur um die älteste disco deutschlands und nicht der welt.
Kommentar ansehen
20.10.2009 13:27 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das Big Ben Cologne ist die älteste Disco: stimmt alles hinten und vorne nicht.
Kommentar ansehen
20.10.2009 13:30 Uhr von W.Marvel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@simon und JesusSchmidt: im Sinne einer Disco müssen die Bars in Frankreich als Vorläufer gesehen werden, da dort "nur" Musik aufgelegt wurde, der DJ selber aber keine Sonderfunktion als Animateur hatte.

Da Wiki zitiert wurde:
http://de.wikipedia.org/...
Zitat[Klaus Quirini (* 1941) war im Jahr 1959 unter dem Künstlernamen DJ Heinrich der erste Discjockey der Welt im Aachener Scotch-Club, der ersten Diskothek der Welt.]

[ nachträglich editiert von W.Marvel ]
Kommentar ansehen
20.10.2009 13:52 Uhr von Maximoto
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Man muss schon genau nach schauen!! "Als erste Diskothek der Welt mit moderierendem Disc-Jockey gilt der Scotch-Club in Aachen. Dort fing Klaus Quirini 1959 damit an, Schallplatten zum Tanzen aufzulegen und zu moderieren."

http://de.wikipedia.org/...

unter DJ´s in Discotheken!!
Kommentar ansehen
20.10.2009 16:01 Uhr von JesusSchmidt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja dann schaut halt mal genau "Nach Paris war London die zweite Stadt, in der sich direkt nach dem Krieg Clubs entwickelten, in denen Menschen zur Musik von Schallplatten tanzten.[2] London hatte nach dem Krieg eine wilde größtenteils illegale Jazz-Szene, die sich spontan in Kellern, Abbruchgebäuden und ähnlichen trafen. Die ersten britischen Allnighter fanden zu dieser Zeit in Jazzclubs statt, die erste britische Drogenrazzia fand 1950 im Club Eleven statt. Nach Pariser Vorbild gingen auch diese Clubs dazu über, zumindest an einigen Abenden Musik von Schallplatten zu spielen und dementsprechende Musikanlagen zu installieren. Zusätzlicher Input kam aus der Karibik und deren Partykultur. Der erste englische Star-DJ war mit Count Suckle ein jamaikanischer Einwanderer.[3]"
Kommentar ansehen
20.10.2009 16:13 Uhr von W.Marvel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@JesusSchmidt: Hat dieser Count Suckle denn auch schon als DJ im modernen Sinn agiert, oder einfach nur Platten aufgelegt?

Es scheint auch bei Wikipedia unterschiedliche Meinungen bei der Interpretation zu geben.
Kommentar ansehen
20.10.2009 16:53 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aus der Biographie von Klaus Quirini: "Klaus Quirini (*1941), wurde nach seinem Zeitungsvolontariat 1959 weltweit der erste moderierende Disc-Jockey in der ersten Discothek im Aachener Scotch Club. Zu dieser Zeit hieß die Discothek noch Jockey-Tanz-Bar. Kurze Zeit später wurde der Begriff Discothek durch einen Wortgebrauch aus der Bevölkerung eingeführt. In den USA gab es erst 1974 Discotheken. Klaus Quirini gilt als der Disc-Jockey, der Discotheken weltweit gesellschaftsfähig gemacht hat. 1963 gründete er die Deutsche Disc-Jockey Organisation (DDO)."

r.j.
Kommentar ansehen
20.10.2009 23:57 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Titel ist falsch: denn der Scotch Club existiert als Discothek nicht mehr.

"Der "Scotch Club" wurde schon zu Lebzeiten ein Denkmal und ist heute noch tief in der Geschichte der Unterhaltung verwurzelt. Leider musste der Club durch die Willkür einer Versicherungsgesellschaft, die das Grundstück für eine Modeboutique erworben hatte, weichen."

http://www.asiman.net/...

Und an die heutigen "Möchtegern DJs" gerichtet:
"1973 dann endlich das ersehnte Sozialgerichtsurteil, um das sich Klaus Quirini 10 Jahre bemüht hatte, dass Disc-Jockeys, die ähnlich wie ein Conferencier arbeiten, eine geistige Tätigkeit ausüben, während der Disc-Jockey, der nur "Platten" auflegte noch heute Gewerbegehilfe ist. "

:-) r.j.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?