20.10.09 10:52 Uhr
 118
 

Jan Ullrich: Zwei Dutzend Besuche bei Doping-Arzt

Der ehemalige Radprofi Jan Ullrich hat sich laut Ermittlungen des Bundeskriminalamtes insgesamt 24 Mal bei dem spanischen Dopingarzt Eufemiano Fuentes aufgehalten.

Diese Besuche fanden allein im Zeitraum von 2003 bis 2006 statt.

Organisiert wurden die Flüge nach Spanien von Ullrich-Betreuer Rudy Pevenage.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Doping, Radsport, Geständnis, Jan Ullrich, Fuentes, Eigenblut
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong kritisiert angeblich schlechte Behandlung von Jan Ullrich
Jan Ullrich fühlt sich auf Doping reduziert: "Radsport ist für mich gegessen"
Nach Kritik: Doch kein Comeback von Ex-Radstar Jan Ullrich als Funktionär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Lance Armstrong kritisiert angeblich schlechte Behandlung von Jan Ullrich
Jan Ullrich fühlt sich auf Doping reduziert: "Radsport ist für mich gegessen"
Nach Kritik: Doch kein Comeback von Ex-Radstar Jan Ullrich als Funktionär


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?