20.10.09 08:58 Uhr
 276
 

Obdachloser stiehlt elf Pakete Tabak und wird erwischt

In Oberhausen (NRW) hat ein 30 Jahre alter Obdachloser in einem Warenhaus elf Pakete Tabak in seine Tasche gesteckt. Ein Kaufhaus-Mitarbeiter beobachtete den Ladendieb bei dem Diebstahl.

Nachdem der Obdachlose die Tabakwaren eingesteckt hatte, wollte er, ohne die Ware zu zahlen, aus dem Kaufhaus herausgehen. Aus diesem Grund nahm man ihn dort solange fest und übergab ihn etwas später den hinzugerufenen Polizeibeamten.

Der Obdachlose hat daraufhin zugegeben, dass er die Tabakwaren verscherbeln wollte. In der vergangenen Zeit war der 30-Jährige schon öfters als Ladendieb erwischt worden. Aus diesem Grund brachten ihn die Beamten in Gewahrsam.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Zigarette, Paket, Tabak, Obdachlos, Kaufhaus
Quelle: www.polizei-nrw.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2009 09:19 Uhr von Ole-mann
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
tz tz tz ich wünsche dem Autor das er nie in eine solche Situation kommt...
ansonsten: Aguirre, deine "NEWS" werden immer - sorry hab da kein Wort dafür
Kommentar ansehen
20.10.2009 09:20 Uhr von lina-i
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Die fünfte News am heutigen Tage und: immer noch kein PENIS ?

So viel gutes bin ich ja garnicht gewohnt...
Kommentar ansehen
20.10.2009 09:22 Uhr von Lame_Immortelle
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Nur eine Frage: elf Päckchen oder elf PAKETE (diese Kartons á X Päckchen)?

Es grenzt schon an Hohn, was manche Autoren für News eingeben.
Ich meine, ja, schau an. Klaut einer Tabak. Man sollte meinen, das geschieht tatsächlich relativ regelmässig, nicht wahr?
Auch dass der Langfinger schon diesbezüglich auffiel verwundert nicht wirklich.

Wenn man nun zusätzlich bedenkt, wie viel CO2 ausgestossen wurde, um diese "News" zu verfassen, zu speichern, zu kontrollieren und zu veröffentlichen, dann kommt man unweigerlich zu einem Schluß:

Der Welt kann es so schlecht nicht gehen.
Kommentar ansehen
20.10.2009 09:37 Uhr von tobe2006
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
naja: der freut sich wohl immo..
jetz wirds kalt und im knast bekommt man täglich 3mal essen hatten "warmes bett" und alles was man zum leben brauch...

hab schon davon gehört, dass viele obdachlose, wenns in die winter zeit geht, straftaten begehen nur damit sie im knast quasi überwintern sollen..
Kommentar ansehen
20.10.2009 09:59 Uhr von Planlos83
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist er denn jetzt? Ein Spitzbube oder ein Halunke?
Kommentar ansehen
10.12.2009 23:58 Uhr von Flying-Ghost
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@BastB: Du bist wohl echt vom Kurs abgekommen. Du kannst Dich gleich in die Reihe des Newsverfassers einreihen. Nee nee nee. So geht das nicht! Wir sind hier im Sozialstaat. Da wird für jedem gesorgt. Hat auch jeder eine Krankenkasse. Da solltet Ihr mal mit Eurer Meinung hingehen. Die ist ganz schön krank. Sesselpupser. Fragt mal den auf der Strasse. Oder noch besser: Tauscht mit ihm!
Kommentar ansehen
11.12.2009 12:31 Uhr von Flying-Ghost
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@BastB: Aber so richtig weit vom Kurs biste abgekommen... Lass Dich mal wieder Einnorden.
Kommentar ansehen
11.12.2009 13:42 Uhr von Flying-Ghost
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hab ich. Jetzt der Kommentar meiner Frau: Depp!

Und jetzt trolle ich mich wäch...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?