20.10.09 07:49 Uhr
 1.228
 

Die Suche nach Adolf Hitlers Ehrenbürgerschaften ist schwierig

Mehrere Tausend Kommunen hatten im Jahr der Machtergreifung der Nazis Adolf Hitler zu seinem Geburtstag als Ehrenbürger aufgenommen.

In zahlreichen Kommunen ist Adolf Hitler vermutlich immer noch Ehrenbürger, aber das lässt sich oft nur schwer beweisen.

Erschwert wird die Suche nach Listen, auf denen Hitler als Ehrenbürger ausgewiesen ist, dadurch, dass viele Listen aus der Nazi-Zeit vernichtet wurden, um etwaige Vergehen der Bürger zu tilgen. Darunter auch die Listen, auf denen die Ehrenbürgerschaft vermerkt sein könnte.


WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Suche, Nazi, Adolf Hitler, Liste, Ehrenbürger, Machtergreifung
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Erykah Badu sieht selbst in Adolf Hitler Gutes: "Wundervoller Maler"
Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.10.2009 07:57 Uhr von Nightfire79
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
hmm: Da in Deutschland fast jede Stadt oder Gemeinde Hitler zum Ehrenbürger gemacht hat dürfte das doch gar nicht so schwer sein. Einfach in den Dokumenten aus der Zeit NACH dem Krieg nachschlagen welche Gemeinden Hitler die Ehrenbürgerschaft entzogen haben. Die übrigen sollten sich mal Gedanken machen diesen Schritt so langsam zu gehen
Kommentar ansehen
20.10.2009 08:06 Uhr von xjv8
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
und: wen interessiert das? Die sollen einfach die Urkunde in den Reisswolf werfen und gut ist.
Kommentar ansehen
20.10.2009 08:24 Uhr von mueppl
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Ehrenbürgerschaft erlischt mit dem Tod also was soll diese Aufregung.
Kommentar ansehen
20.10.2009 08:28 Uhr von -darkwing-
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Listen verschollen oder: schon verbrannt sind... Was wollen die dann noch daran ändern?
Kommentar ansehen
20.10.2009 08:40 Uhr von BessaWissa
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Super Deutschland Wirtschaftskrise, Arbeitslosigkeit, Kriminalität, "Stasiwahn" - aber unsere Probleme sind ob der Adolf noch irgendwo als Ehrenbürger eingetragen ist.

Da soltle jeder mal für sich drüber nachdenken! Wir haben wirkliche Probleme - geht raus und amcht die Augen auf!
Kommentar ansehen
20.10.2009 08:57 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verstehe das Gezeter auch nicht wenn die schon gezielt nach Beweisen suchen müssen und keine Dokumente mehr finden, weil auch die Listen verbrannt wurden, wo es nachgehalten war, dann existiert die Ehrenbürgerschaft doch kaum bis gar nicht.

Wenn sie nach Beweisen suchen, bedeutet dass ja auch im selben Zug, dass die Gemeinde NICHT groß damit hausieren geht von wegen "Ha, bei UNS ist Hitler Ehrenbürger..."

Dann stelle ich mir doch die Frage, wo ist das Problem? Sollen in einer Gemeinde doch ein paar übriggebliebene Rentner noch still und heimlich wissen, dass Hitler im Ort Ehrenbürger ist, es schadet auch Niemanden. Der Name Hitler und Begriffe wie Holocaust werden uns ohnehin vermutlich noch Jahrhunderte begleiden (leider) und da macht es auch wenig Sinn jetzt mit hohem Steuergelder aufwand zu versuchen den Namen von irgendwelchen Dorflisten zu streichen, meine Güte...
Kommentar ansehen
20.10.2009 09:03 Uhr von Guetta91
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sollen die bei Wikipedia nachgucken :D

Meine Stadt hat Hitler "schon" 1986 die Ehrenbürgschaft aberkannt.
Kommentar ansehen
20.10.2009 09:21 Uhr von Faxendicke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ik glob: dett hört nie auf...
Kommentar ansehen
20.10.2009 09:27 Uhr von darkdaddy09
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
die Ehrenbürgerschaft hat er wohl verdient: und sollte sie auch nach seinem Tod behalten.
Kommentar ansehen
20.10.2009 09:37 Uhr von pfostengott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
als ob das noch relevanz hat: ich erinnere mich noch an die geschichten von meiner oma, die mir erzählt hat wie ihre cousine in der adolf-hitler straße gewohnt hat :D

das ist vergangenheit.
aber unser schönes land hat ja sonst keine probleme ^^

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Erykah Badu sieht selbst in Adolf Hitler Gutes: "Wundervoller Maler"
Pulitzer-Preisträger: Donald Trump hatte Reden von Adolf Hitler auf Nachttisch
Aktenfund: Adolf Hitler wollte nicht in spätere NSDAP eintreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?