19.10.09 08:02 Uhr
 875
 

Berlin: 77-Jährige schlägt Diebe in die Flucht

Am gestrigen Sonntag setzte sich eine 77 Jahre alte Dame erfolgreich zur Wehr, als drei Jugendliche sie berauben wollten. Als Waffe nutze sie einen Regenschirm.

Kurz vor dem Überfall bemerkte die Frau einen jugendlichen Radfahrer, der langsam hinter ihr fuhr. Als sie ihn bat weiterzufahren, griff er die Frau an. Zwei weitere Angreifer kamen hinzu und zu dritt versuchten sie, der Seniorin die Handtasche zu rauben.

Die Seniorin benutzte ihren Regenschirm um nach den Angreifern zu schlagen und rief laut um Hilfe. Daraufhin ergriffen die Angreifer ohne Beute die Flucht.


WebReporter: baerliner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Flucht, Überfall, Dieb, Senior, Regenschirm
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2009 08:39 Uhr von Goslarscher
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Daran sieht man, daß die heutigen Rentner "jung geblieben" sind.:-)

Hut ab vor ihr...

Zum Glück ist es nicht anders gekommen.
Kommentar ansehen
19.10.2009 09:35 Uhr von BalloS
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Respekt: großen Respek vor der Dame.

Erfolg soll auch belohnt werden und so kann sie Ihre Handtasche behalten.

Ich hoffe nur, dass sie nicht noch ein Anzeige bekommt, weil sie sich mit Ihrem Schirm gewehrt hat.

Neuerdings darf man sich ja nicht mehr wehren, wenn man angegriffen wird.
Kommentar ansehen
19.10.2009 09:47 Uhr von thugballer
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
spinner: oh du armer
schreib noch mehr schwachsinn

hauptsache man ist immer das opfer
Kommentar ansehen
19.10.2009 09:58 Uhr von Il_Ducatista
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
sag ich doch: sag ich doch: wehrt euch gegen solche Jugendliche BEVOR die euch kaputt machen
Kommentar ansehen
19.10.2009 10:42 Uhr von Bassram
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin für ein Verbot von regenschirmen!! Viel zu gefährlich!!!!
Jeder der einen regenschirmo oder einen stock dabei hat solte umgehend in gewarrsam genommen werden und als strafe sollte er ein hohes Busgeld auferlegt bekommen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?