19.10.09 07:33 Uhr
 3.804
 

Mallorca: Überwachungskamera filmt Stephen Gately kurz vor seinem Tod

Die Überwachungskamera einer Diskothek auf der Insel Mallorca hat den verstorbenen "Boyzone"-Sänger Stephen Gately kurz vor seinem Tod gefilmt.

Die Bilder zeigen einen nüchternen Gately beim Verlassen der Diskothek. Verschiedene Medien hatten zuvor behauptet, Gately wäre an den Folgen eines Vollrausches gestorben.

Ein Barmann des Clubs sagt darüber hinaus, dass Gately an dem Abend nicht betrunken war.


WebReporter: prefabsprout
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Sänger, Überwachungskamera, Boyzone, Stephen Gately
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2009 08:37 Uhr von Bluti666
 
+11 | -19
 
ANZEIGEN
Mich hat gestern eine Überwachungskamera vor der Benutzung eines Bahnhofklos gefilmt. Auf dem gesichteten Filmmaterial war meine verkrampfte Haltung deutlich zu erkennen, woraus sich schlussfolgern lässt, das ich mal tierisch kacken musste!
Kommentar ansehen
19.10.2009 08:55 Uhr von Faxendicke
 
+5 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.10.2009 08:55 Uhr von Geschichtenhasser
 
+3 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.10.2009 09:07 Uhr von BalloS
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
wer ? Wer ?
Kommentar ansehen
19.10.2009 09:12 Uhr von darmspuehler
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
japp: muss wenige Jahre vor seinem Tod gewesen sein
Kommentar ansehen
19.10.2009 09:18 Uhr von buzz_lightyear
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Genau: wie bei Jörg Haider ...angeblich zig Promille nur trank er nie..das sicherste Auto der Welt + Vollpanzerung und geendet wie ein Ford Fiesta im Strassengraben ...wer´s glaubt

Amoklauf in Winnenden angeblich angeschossen den Täter..Ein Video zeigt ihn quietschvergnügt bevor er sich das Leben nimmt ..alles Zufall

Wenn Prominente abnippeln muss man immer fragen wem sie schaden wollten ...Michael Jackson zB wollte auf seiner Tournee auf den Klimaschwindel etc aufmerksam machen ....merkt einer was !?

JFK wollte die Amis vor den Zentralbanken warnen ..abgenippelt ...merkt einer was
Kommentar ansehen
19.10.2009 10:18 Uhr von Faxendicke
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
verdammt: Klospüler defekt...
Kommentar ansehen
19.10.2009 10:27 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Vor: ein paar Tagen stand in der News, dass er zwar nüchtern weggegangen ist, aber dann im Hotel "hoch die Tassen" und wohl auch im Hotelzimmer noch das eine und andere bei einer Orgie mit einem Bulgaren reingeschmissen hat.
(Sagte sein "Ehemann")
Kommentar ansehen
19.10.2009 10:33 Uhr von mort76
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Buzz, er hatte vor dem Unfall in einer Schwulenkneipe einen gehoben, und das war auch nicht das erste Mal, den Aussagen der Stammkunden zufolge. Also- so ganz kann das nicht stimmen, von wegen "trank NIE Alkohol".
Und auch "das sicherste Auto der Welt" hilft nicht mehr, wenn man betrunken durch den Nebel rast.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?