18.10.09 09:21 Uhr
 585
 

Neuer Shooter "Painkiller: Resurrection" fertiggestellt

Der Action-Shooter aus dem Hause JoWooD Entertainment hat Goldstatus erreicht. Das Spiel tritt den Weg ins Presswerk an.

"Painkiller: Resurrection" ist der neuste Teil der "Painkiller"-Reihe von JoWooD. In Deutschland erhält der Titel keine Jugendfreigabe und wird mit dem USK-18-Logo versehen.

Ab 27. Oktober wird man den Titel in den Läden oder über den Downloaddienst STEAM von Valve kaufen können.


WebReporter: Tokitok
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Shooter, Jugendfreigabe, Painkiller, JoWooD, Resurrection, Painkiller: Resurrection
Quelle: www.ichspiele.cc

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2009 00:03 Uhr von Tokitok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Killerspiele verteufeln will, findet in Painkiller mit Sicherheit ein prototypisches Beispiel für Metzelei.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?