17.10.09 10:34 Uhr
 137
 

Fußball/3. Liga: Offenbach nimmt drei Zähler aus Dresden mit

In einem Freitagsspiel der dritten Fußball-Liga verlor Dynamo Dresden gegen Kickers Offenbach mit 2:4. 21.182 Fans sahen die Partie im Rudolf-Harbig Stadion. Die Kickers stehen damit vorläufig auf Platz eins.

In der 25. Minute brachte Halil Savran die Gastgeber in Führung. Doch neun Minuten später traf Steffen Haas zum Ausgleich. Pavel Dobry sorgte in der 37. Minute für die erneute Führung der Dresdner. Fünf Minuten später erzielte Mirnes Mesic den erneuten Ausgleich.

In der 65. Minute verwandelte Mirnes Mesic einen Elfmeter und brachte so die Gäste in Führung. Eine Minute vor Ende der Partie machte dann Stefan Zinnow mit seinem Tor zum 4:2 für Offenbacher alles klar.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, 3. Liga, Offenbach, Tabellenspitze
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?