16.10.09 20:28 Uhr
 221
 

Deutsche fahren lieber an die Ostsee als in die Alpen

Mecklenburg-Vorpommern ist in 2009 der Deutschen liebstes Reiseziel im eigenen Land.

Damit hat das Ostdeutsche Bundesland Bayern auf der Beliebtheitsskala überholt. Das ermittelte das Europäische Tourismus Institut Trier.

Überhaupt ist Deutschland das beliebteste Reiseland der Deutschen. Es folgen Italien und Spanien.


WebReporter: latraviata
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Reise, Tourismus, Ostsee, Alpen
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: Irre Suff-Fahrt mit Blaulicht durch Mönchengladbach
Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2009 20:51 Uhr von Ashert
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Tja: was will man auch in den Alpen? Alle großen Berge wurden ja schon mindestens einmal bestiegen, da kann man also nichts mehr gewinnen.

Und selbst die Gletscher sollen dank Kilmawandel ja schon so gut wie weg sein, da kann man dann auch nichtmal mehr ein Schneeball werfen!

Wobei, wenn man im Sommer in die Ostsee läuft und mit 5 klebrigen Quallen wieder raus, dann war das auch nicht immer so schön, am besten man bleibt gleich zuhause!^^

[ nachträglich editiert von Ashert ]
Kommentar ansehen
16.10.2009 20:55 Uhr von Barni_Gambel
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Also im Sommer immer Sylt: und im Winter Aspen - Der Rest cote d´azur
Kommentar ansehen
16.10.2009 21:42 Uhr von kingoftf
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Wozu auch: Alpen?
Die Eingeborenen da kann eh kein Schwein verstehen.
Kommentar ansehen
16.10.2009 22:33 Uhr von GermanCrap
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Barni:Sylt hat nichts mit der Ostsee zu tun: Ausserdem sind auf Sylt zuviele asoziale Promi-Glotzer und Banker-Kakerlaken. Proleteninsel eben.
Kommentar ansehen
07.12.2009 22:02 Uhr von the_dark_shadow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: es geht halt berg-ab!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?