16.10.09 18:11 Uhr
 12.054
 

USA: Neunjähriger Eishockey-Spieler erzielt sensationelles Tor

Ein neunjähriger Eishockey-Spieler hat bei einer Partie in Boston (USA) beim Penaltyschießen ein unglaubliches Tor erzielt.

Der Junge lief mit dem Puck auf das gegnerische Tor zu, dann ging er in die Hocke, machte eine Umdrehung mit der Scheibe und schlug den Puck ins Tor. Der Torhüter des Gegners war machtlos.

"Das ist krank", so ein NHL-Superstar. Man wollte dann von Alexander Owetschkin wissen, ob er solch einen Trick auch auf Lager habe. Dieser erklärte: "Keine Chance, wollen sie mich auf den Arm nehmen?"


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eishockey, Tor, Puck, Penalty
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch
Fußball: Neuer BVB-Trainer Peter Stöger sortiert Andre Schürrle aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2009 18:19 Uhr von lina-i
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
well done.
Kommentar ansehen
16.10.2009 18:24 Uhr von Mancman22
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Aus verschiedenen Perspektiven zum genießen, obwohl der Trick nicht das erste Mal gezeigt wurde...

http://www.youtube.com/...

Verzeihung, habe vorhin das Post von @Sir.Locke übersehen...

Asche auf mein Haupt!!

[ nachträglich editiert von Mancman22 ]
Kommentar ansehen
16.10.2009 18:27 Uhr von the_vomiting_winter
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
sehr geil..
von dem wird man in zukunft bestimmt noch mehr hören :P
Kommentar ansehen
16.10.2009 19:06 Uhr von lospirit
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Drischte? Mann, wenn die Kommentare schlampig geschrieben werden, geht die Welt nicht unter. Aber eine "offizielle News" sollte wenigstens die Grundregeln der deutschen Grammatik berücksichtigen!
Kommentar ansehen
16.10.2009 19:31 Uhr von Ashert
 
+2 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.10.2009 19:47 Uhr von capitano1313
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Frei nach Charles Dickens: Oliver´s Twist
Kommentar ansehen
16.10.2009 19:50 Uhr von tutnix
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
schönes tor: trotzdem stellt sich mir die frage ob das ganze so regulär ist, da man sich bei einen penalty eigentlich nicht rückwärts bewegen darf?
Kommentar ansehen
16.10.2009 20:12 Uhr von Botlike
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@Ashert: Penalty vielleicht? Der wird nicht vom 11 Meter Punkt aus geschossen wie beim Fußball ;-) Wieso sollte da n Schiri stehen, wenn es fake ist?

@tutnix:

Ich glaube das rückwärts bewegen bezieht sich darauf, dass man nicht aufs Tor zu und dann wieder zur Mittellinie laufen darf. Auf den Torwart bezogen bewegt er sich ja immernoch vorwärts, nur eben falschrum.

[ nachträglich editiert von Botlike ]
Kommentar ansehen
16.10.2009 20:27 Uhr von Ashert
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Botlike: Der Junge startet ja nicht von der Mittellinie für den Strafstoß, das ist noch ein paar Meter weiter weiter weg, der hat das ganze Feld für sich!

[ nachträglich editiert von Ashert ]
Kommentar ansehen
16.10.2009 20:43 Uhr von Mancman22
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Ashert: Der Spieler kann sich bei einem Penalty (Shootout) von irgendwo hinter der Mittellinie wegbewegen...das ist egal, nur der Puck muß auf dem Mittelpunkt liegen, was er auch tut...
Kommentar ansehen
16.10.2009 21:31 Uhr von projolly
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
geiles Tor!
Mich wundert nur warum bei einem Spiel von Neunjährigen zich Kameras filmen.
Kommentar ansehen
16.10.2009 21:55 Uhr von anderschd
 
+0 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.10.2009 22:29 Uhr von Schnoerkel
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
es heißt "drosch", verdammt noch mal.

und ja, jetzt alle schön minus klicken ;)
Kommentar ansehen
16.10.2009 22:46 Uhr von Lenzilein009
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
sowas gehört auf youtube nicht auf SN -.-
Kommentar ansehen
16.10.2009 23:38 Uhr von SpyHunter
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@anderschd: das besondere daran:
nichtmal NHL Profis können sowas "einfach mal so" und sind von diesem Tor erstaunt…
Kommentar ansehen
17.10.2009 01:19 Uhr von fruchteis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fachchinesisch? Was ist "drischen"? Oder sollte es "dreschen" heißen, dann muss die Vergangenheitsform aber "drosch" heißen...
Kommentar ansehen
17.10.2009 10:36 Uhr von SirVerwirr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der: hats auf alle fälle drauf
Kommentar ansehen
17.10.2009 11:49 Uhr von Hady
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mann, Mann, Mann Kann mal bitte einer dieser legendären Newschecker dafür sorgen, dass dieser unglaubliche Grammatik-Klops verschwindet? Wie kann sowas überhaupt unkontrolliert online gehen und dann fast 18 Stunden stehen bleiben? Sind hier doch nicht in irgend nem schwachsinnigen Blog, wo jeder Vollidiot schreiben kann wie er will.
Kommentar ansehen
17.10.2009 12:42 Uhr von anderschd
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@SpyHunter: Falsch. Erst letztens war das hier auf SN gepostet. Einer aus irgendeiner Liga hat das gleiche getan. Puck auf dem Schläger und rein. Und in der Werbung auf ESPN für die NHL ist das auch laufend zu sehen. Also nix besonderes. Kann man alles lernen.
Kommentar ansehen
18.10.2009 00:17 Uhr von heavensdj
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das video is kein fake Schon ziemlich alt, und die Spieler die davor an laufen haben ähnliche Tricks auf lager, nur bin ich der Meinung das es kein Reguläres Spiel ist, zumindest wenn Regeln bei nem Penalty gelten sollten. In denen ist meiner meinung nach so ein Tor absolut unmöglich, es darf ein Puck NICHT zurück bewegt werden... was hier aber eindeutig der Fall ist.. aber solche Tore fallen seit den letzten Jahren öfter in Ammi Land... sehr nice gemacht.
Kommentar ansehen
19.10.2009 08:54 Uhr von BalloS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine Rückwärtsbewegung: Der Puk macht keine Rückwärtsbewegug.

Da sich der Junge die ganze Zeit in einer vorwärtsbeweung befindet, sich dann umdreht und den Puk auf den Schläger nimmt, sieht es optisch so aus, als wenn der Puk rückgehen würde. Dies ist aber nicht der Fall und das Tor ist rechtens.

Und glaubt mir. Einfach ist das nicht zu erlernen. Da grhört schon eine Menge Übung und ein gewisses Talent zu.

Besonders mit 9 Jahren. Er muss schon früh angefangen haben mit dem Sport.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht
Kampf gegen Kriminelle in NRW: Berufsfahrer wollen Polizei helfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?