16.10.09 17:02 Uhr
 346
 

Leona Lewis: Schläger sitzt jetzt im Irrenhaus

Der brutale Kerl, der Sängerin Leona Lewis ins Gesicht gehauen hat, sitzt nach einem kurzen Aufenthalt im Gefängnis jetzt im Irrenhaus.

Er heißt Peter Kowalczyk, ist 29 Jahre alt und machte bei "The X-Faktor" (das britische "DSDS") mit. Er flog raus, haute womöglich aus Wut bei Leona zu.

Leona Lewis hat nun ihren Personenschutz verstärkt, wird nun Rund um die Uhr begleitet.


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schläger, Leona Lewis
Quelle: www.smash247.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2009 17:00 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, dass Leona jetzt Angst hat - ist ja auch heftig, dass sie geschlagen wurde. Aber offensichtlich ist der Typ echt verrückt. Mehr Infos zur Story gibt es direkt auf der Quelle http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
16.10.2009 17:09 Uhr von Kelso
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
PSYCHIATRIE ! nicht "irrenhaus"
Kommentar ansehen
16.10.2009 17:10 Uhr von j0nny
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
aha: willst du vllt noch seine adresse und ein foto zeigen?
am besten noch die von allen nahen verwandten.
Da is ja bild diskreter....
Kommentar ansehen
17.10.2009 00:37 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irrenhaus: Das lass mal die Leute in der Psychatrie hören das Du sie Irre nennst.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?