16.10.09 16:16 Uhr
 100
 

Ölpreis: Höhenflug geht weiter, jetzt schon bei 78 US-Dollar

Der Ölpreis ist weiterhin auf dem Höhenflug und hat am heutigen Freitag den höchsten Stand in diesem Jahr erreicht.

Im asiatischen Handel wurde am Freitagmorgen ein Barrel (159 Liter) Öl mit 78 US-Dollar gehandelt.

So teuer war Öl zuletzt im August des vergangenen Jahres. "Die Bestände haben nun deutlich abgenommen, deshalb sind auch die Produktpreise angestiegen", so ein Insider.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dollar, Preis, Börse, Handel, Öl
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2009 16:15 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, da sind halt die Spekulanten wieder am Werk und treiben den Ölpreis weiter aufwärts, den der Winter steht vor der Tür.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?