16.10.09 12:26 Uhr
 287
 

Rhys Ifans scherzt mit einer Fake-Zigarette

Das Rauchen von Zigaretten ist an Bord von Flugzeugen bekanntlich seit geraumer Zeit strengstens verboten.

Aus eben diesem Rauchverbot machte sich der Schauspieler Rhys Ifans einen Spaß. So griff er auf dem Flug nach Los Angeles zu einem so genannten "SmokeStick", einer Zigarettenattrappe. Der rauchende Ifans blieb von den anderen Passagieren natürlich nicht unbemerkt.

Von einem der Stewards auf sein Fehlverhalten aufmerksam gemacht, löschte er die Zigarette einfach auf seiner ausgestreckten Zunge. Erst zu diesem Zeitpunkt dämmerte es den Anwesenden, dass es sich lediglich um einen Scherz handeln muss.


WebReporter: quasar1982
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Flugzeug, Zigarette, Rauchen, Scherz, Rhys Ifans
Quelle: lifestyle.mamiweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2009 12:31 Uhr von ichhabimmerrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?