15.10.09 08:59 Uhr
 1.134
 

USA: 15-Jähriger wurde in Brand gesteckt

In Deerfield Beach (Florida) wurde der 15-jährige Michael Brewer von einer Gruppe gleichaltriger in Brand gesetzt. Auslöser dafür waren 40 Dollar, die das Opfer einen der Jugendlichen schuldete. Weil er das Geld nicht zurückzahlen konnte, wollte der Gläubiger das Rad vom Vater des Jungen rauben.

Dabei wurde er jedoch ertappt und der Polizei übergeben. Dafür nahm der Täter am nächsten Tag, zusammen mit einigen Freunden, Rache. Nachdem sie Brewer aufgelauert hatten, übergossen sie ihn mit Alkohol und setzten ihn in Brand. Sofort fingen Haare und Kleidung Feuer.

Um die Flammen zu löschen, sprang der Junge in einen naheliegenden Pool. Dadurch überlebte er ganz knapp den Angriff, jedoch sind 75 Prozent seiner Hautoberfläche verbrannt. Die Täter wurden gefasst, zeigten aber keine Reue. "Sie scherzten bei der Festnahme sogar noch herum", sagte der Sheriff.


WebReporter: baerliner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Opfer, Brand, Jugendliche, Täter, Körperverletzung
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2009 09:05 Uhr von Axelwen
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
wow: sind ja fast schon so Zustände wie bei uns...
Kommentar ansehen
15.10.2009 09:06 Uhr von Kirifee
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Tja in Deutschland währe da ein böses "dududu" gekommen... aber die werden in den USA und gerade in Florida bis zu ihrer Rente kein Schritt mehr in Freiheit tuen.

[ nachträglich editiert von Kirifee ]
Kommentar ansehen
15.10.2009 09:10 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Kirifee, und manchmal ist das auch gut so. .
Kommentar ansehen
15.10.2009 09:13 Uhr von TheEagle92
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hobbys: Haben die Jugendlichen alle heutzutage keine Hobbys mehr oder was ist los ??
Kommentar ansehen
15.10.2009 09:29 Uhr von the-doc
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
In Deutschland wärens wieder die Killerspiele gewesen...
Kommentar ansehen
15.10.2009 09:45 Uhr von Hinkelstein2000
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Scherzen? das wird denen im Erziehungscamp ganz schnell vergehen - und das ist gut so!
Kommentar ansehen
15.10.2009 10:11 Uhr von pigfukker
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
auf spender testen: und denen die haut abziehen und verpflanzen!
Kommentar ansehen
15.10.2009 10:15 Uhr von Johnny_Chimpo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die kommen nun ins Boot Camp zu Billy Blank ^^

-----------------
Hammer hart was manche für Spinner sind...
Kommentar ansehen
15.10.2009 11:17 Uhr von McDarkness
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was: für Idioten. Für 40 Dollar erst ein Fahrad stehlen wollen und dann als es nicht klappt versuchen den Schuldner um zu bringen. Wie krank kann man eigentlich im Kopf sein?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?