14.10.09 23:06 Uhr
 1.765
 

Einbrecher verbringt Nacht mit Leiche auf der Toilette

Nachdem der Inhaber eines leer stehenden Gebäudes in Houston (Idaho) bei seiner Immobilie Einbruchsspuren entdeckte, alarmierte dieser die Polizei. Diese entdeckte zwei Verbrecher auf der Toilette.

Wie ein Polizeisprecher aussagte, sah es auf den ersten Blick so aus, als würden beide schlafen. Einer der beiden Einbrecher war jedoch tot.

Beide haben wohl mit Drogen experimentiert, woraufhin einer der beiden Einbrecher verstorben ist.


WebReporter: Kenji|M
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Droge, Leiche, Nacht, Einbrecher, Toilette
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2009 23:13 Uhr von kingoftf
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Da kann: der andere Einbrecher den Hausbesitzer ja anzeigen und eine fette Entschädigung verlangen, wie schon einige Male geschehen in Gods own Country.
Kommentar ansehen
14.10.2009 23:44 Uhr von werwolf0815
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
lol: stellt euch mal vor man bricht in en haus ein und geht da während dem bruch aufs klo und experimentiert mit drogen >.< was warn denn des für typen xD
Kommentar ansehen
15.10.2009 02:23 Uhr von Evermore
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Iwie: total bescheuert die Typen...
Kommentar ansehen
15.10.2009 07:52 Uhr von Haruhi-Chan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dummheit wird bestraft: Selber Schuld sag ich da nur.
Aber wieso sollte man wo einbrechen, um dort dann Drogen zu konsumieren...
Ich denke eher, die sind dort schon auf Drogen gewesen, als sie dort eingebrochen sind und wollten Geld für mehr Drogen aus dem haus holen.^^
Vielleicht wird das dem Überlebenden eine Lehre sein (auch wenn ich es eher nicht glaube)?
Kommentar ansehen
15.10.2009 08:16 Uhr von lina-i
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ werwolf0815: Das Haus war leerstehend. Die "Typen" haben nur einen trockenen, ruhigen und nicht zugigen Platz gesucht, um ihre Drogen zu konsumieren. Die Toilette wurde wahrscheinlich wegen der Sitzgelegenheit gewählt...
Kommentar ansehen
15.10.2009 09:02 Uhr von TheEagle92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dumm: Einfach nur dumm diese Einbrecher können nicht mal richtig Einrechen soltlen das Berufsfeld wechseln

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?