14.10.09 21:20 Uhr
 390
 

Detmold: Alte Hemden werden gesucht

Im Landestheater Detmold (Nordrhein-Westfalen) wird demnächst das Kinderstück "Der Zauberer von Oss" aufgeführt.

Für das Kostüm der Hexe sucht das Theater zurzeit alte Hemden. Dabei kann es sich um Hemden für Frauen und Männer handeln und die Farbpalette bewegt sich zwischen weiß, grau, blau und schwarz.

Das Theater nimmt Hemdenspenden von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen sieben und 16 Uhr entgegen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kind, Theater, Kleidung, Stück, Aufführung, Hemd, Zauberer von Oz
Quelle: www.wdr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2009 21:25 Uhr von xXTraitorXx
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das hättest vielleicht lieber in die Zeitung schreiben sollen, ich glaube hier interessiert das keinen.
Kommentar ansehen
14.10.2009 21:30 Uhr von BiBax3
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oss? fehlt da nicht nen I?

Meiner Meinung nach heißt es Oz.
Kommentar ansehen
14.10.2009 22:38 Uhr von lina-i
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fahre jetzt auch 500km, um die Kleidungsspende persönlich dort abzugeben...

Hätten mal lieber die Adresse für den Paketversand statt der Zeiten angeben sollen.

[ nachträglich editiert von lina-i ]
Kommentar ansehen
15.10.2009 00:12 Uhr von PasXal90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann heißt es erstmal Klamotten raussuchen Naja, die paar Meter zum Theater werde ich wohl hinbekommen und bevor die Sachen nun in meinen Schrank vergammeln kommen diese jedenfalls noch einmal ins Rampenlicht...

by the Way, auch die 500km lohnen sich bis zum 27 Oktober noch, weil derzeit hier in Detmold das Varusjahr ist welches von Fr. Merkel eröffnet wurde und auch Steinmeier und Steinbrück besucht wurde...
Kommentar ansehen
15.10.2009 23:26 Uhr von promises
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch: wünsche, was die größe angeht?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?