14.10.09 20:59 Uhr
 80
 

Frankfurter Börse: DAX startet durch - BASF legt stark zu

An der Frankfurter Börse ging es zur Wochenmitte für die Aktienkurse steil nach oben. Ausgelöst wurde die Kursrallye durch sehr positive Wirtschaftsdaten aus den Vereinigten Staaten von Amerika.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) gewann 2,45 Prozent auf 5.854,14 Zähler. Der MDAX stieg um 1,94 Prozent auf 7.630,26 Punkte. Auch SDAX (plus 0,89 Prozent) und TecDAX (plus 1,92 Prozent) konnten deutliche Gewinne verbuchen.

Tagessieger im DAX war der Anteilsschein von BASF, hier ging es um 7,4 Prozent. Ausschlaggebend waren positive Unternehmensdaten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Börse, DAX, TecDAX, MDAX, SDAX
Quelle: boerse1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2009 20:52 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es bleibt merkwürdig, die Finanz- und Wirtschaftskrise hat uns fest im Griff und trotzdem treiben die Anleger die Aktienkurse in immer neue Höhen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?