14.10.09 19:04 Uhr
 2.393
 

19-Jähriger Fahranfänger fuhr auf Gleise - Notbremsung des Zuges rettete ihn

Nahe des hessischen Ortes Lich fuhr ein 19-jähriger Autofahrer noch während der Schließung der Bahnschranke auf das Gleis.

Der anscheinend ziemlich frische Führerscheinbesitzer versuchte seinen Fehler wieder wett zu machen. Als er rückwärts das Gleisbett verlassen wollte, rammte er dabei die Schranke, die dadurch zerbrach.

Das Auto stellte dennoch immer noch ein Hindernis dar. Der Lokführer musste eine Notbremsung vornehmen, die den Zug 20 Meter vor dem PKW zum Stillstand brachte. Für neun Züge bedeutete dies Verspätungen, die Reparatur der Schranke wird 1.000 Euro kosten.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Zug, Führerschein, Glück, Schranke, Neuling
Quelle: www.rhein-main.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2009 20:26 Uhr von Speed_King
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
ownage xD: drückt mir die daumen^^ morgen fahrstunde xD
Kommentar ansehen
14.10.2009 20:31 Uhr von Decment
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
soso aus Lich? möglicherweiße war ja etwas Licher im Spiel. :D
Kommentar ansehen
14.10.2009 20:32 Uhr von EyeOfTheDark
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
Das kommt davon: wenn jmd grad den Führerschein macht und meint aufs Gas drücken zu müssen..

Mir ist das egal, wenn die anderen hinter mir rasen wollen, sollen sie mich überholen, ich hab die Ruhe weg xD
Kommentar ansehen
14.10.2009 20:57 Uhr von xXTraitorXx
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Das liegt an den Autorennspielen, sofort verbieten lassen!
Kommentar ansehen
14.10.2009 22:25 Uhr von Marky
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Speed_King: Ich geb dir ein +, müsste den gleichen Effekt wie das drücken des daumens haben ^^
Kommentar ansehen
15.10.2009 06:57 Uhr von mort76
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
EyeOfTheDark, wo steht da denn, daß der Fahranfänger "aufs Gas gedrückt" hat?
Kommentar ansehen
15.10.2009 07:51 Uhr von faebs
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Auto-Raser: fail.
Kommentar ansehen
15.10.2009 07:59 Uhr von EyeOfTheDark
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@mort76: Wieso sollte er wohl sonst auf die Schranken gefahren sein? Er wollte dann ja nochmal rückwarts rausfahren, was ja dann nicht mehr ging. Er wollte also von vorneherein nicht auf die Schienen fahren ist es aber. Und da binb ich dann von Raserei ausgegangen.
Ob er wirklich raste oder gemeint hat er schafft es noch rüber - beides keine Meisterleistung.
Kommentar ansehen
15.10.2009 09:06 Uhr von TheEagle92
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gefährlich: Naja ist halt schon echr gefährlich ...
Kommentar ansehen
15.10.2009 14:22 Uhr von The_Chilled_Monkey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gefährliches Fahren: Gegen zu schnelles fahren habe ich nichts. Wenn man mal mit 60 durch die Stadt, oder 100 durch eine 70er Zone fährt, wenn diese unnütz ist, hab ich keinen Einwand. Doch auch das Rasen hat seine Grenzen. Und solch gefährliches Fahren kann ich überhaupt nicht tolerieren. Ob "ich schaff es noch über die Gleise", oder "ach, ich hab...äh *schwips* noch nich so viel getrunken, ich kann noch fahren" und einfach nur zu schnellem Fahren besteht ein Unterschied.
Kommentar ansehen
15.10.2009 17:00 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mort: Noch schnell über die Schranken zu fahren , wenn die Lichtanlage schon rot zeigt, IST Rasen.
Das Rotlicht brennt nämlich schon ein paar Sekunden, bevor die Schranke sich schliesst.

Schnelles Fahren ist nicht unbedingt Rasen, aber unangemssen schnelles Fahren dagegen schon. Trete ich also auf´s Gas, wo ich bremsen sollte (vor einer Schranke z.B.), dann rase ich.

Entweder war er also vorher zu schnell und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen (zum Halten erst auf den Gleisen gekommen), oder er wurde schneller, um noch rüber zu kommen. Beide Male könnte man´s als Rasen bezeichnen.

Tja, und auch Rasen will gelernt sein.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?