14.10.09 15:39 Uhr
 411
 

Österreich: Mann erlitt schwere Verletzungen bei Explosion in Toilette

Am Dienstagabend zog sich ein 52-jähriger Pädagoge aus Kärnten schwere Verbrennungen zu. Als er den Lichtschalter in seiner Toilette betätigte, kam es zu einer Detonation.

Durch den Druck der Explosion wurde die verschlossene Tür aufgeschleudert. Nachdem er vor Ort ärztlich versorgt wurde, brachte man ihn nach Lienz ins Krankenhaus.

In der Toilette fand die Polizei mehrere Raumsprays vor. Es muss noch geklärt werden, ob die Treibgase aus den Spraydosen für die Explosion verantwortlich sind.


WebReporter: baerliner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Österreich, Verletzung, Explosion, Toilette, Detonation
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2009 15:35 Uhr von baerliner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es wegen den Treibgasen zu der Explosion kam.Von der Raumgröße abgesehen,bräuchte es schon eine Menge Treibgase.
Kommentar ansehen
14.10.2009 15:51 Uhr von bpd_oliver
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sollte: weniger Bohnen essen, der gute Mann *g*
Kommentar ansehen
14.10.2009 16:30 Uhr von Jaecko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der grösse meines Klos reicht da etwa ne halbe Deodose für ein exlposionsfäiges Gemisch. Braucht nur eine undicht sein.
Und dass einer ne Zwangsrenovierung wegen Deodosen macht, wär nicht das erste Mal. (z.B. weil man die im Anfall negativer Intelligenz vor nen Heizlüfter stellt)
Kommentar ansehen
14.10.2009 16:40 Uhr von bpd_oliver
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2009 17:17 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bpd: Hast du den bei dir in den Favs?

Hätte nicht gedacht, dass das Ding noch mal ausgebuddelt wird. Aber man kann immer noch genau so drüber lachen...*g*

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?