14.10.09 14:26 Uhr
 480
 

Heidelberg: Auf Inline-Skates auf der Autobahn unterwegs

Weil er des Nachts Sehnsucht nach seiner Frau hatte, machte sich ein 20-Jähriger mit Inline-Skates auf den Weg von Heidelberg nach Mannheim.

Dies wäre auch nicht weiter verwerflich, allerdings hatte er sich die Autobahn 656 als Skating-Strecke ausgesucht.

Der junge Mann, der leicht angetrunken war, wurde schließlich von der Autobahnpolizei angehalten, wofür er jedoch kein Verständnis zeigte.


WebReporter: baerliner
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Autobahn, Mannheim, Heidelberg, Inline-Skates
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2009 14:22 Uhr von baerliner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob der junge Mann wegen seines Fehlverhaltens eine Anzeige bekommen hat, geht aus der Quelle leider nicht hervor!
Kommentar ansehen
14.10.2009 16:36 Uhr von Nethyae
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ist aber leider richtig: Da man nur auf die Autobahn darf, wenn man mindestens 60km/h fahren KANN, wurde er auch zu Recht angehalten.
Ich bezweifle, dass man auf Inlinern so schnell wird...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?