14.10.09 13:29 Uhr
 4.390
 

Teleskop gelingt gigantisches Bild von Nachbargalaxie

Ein Teleskop der Europäischen Sternwarte in Chile hat die Nachbargalaxie unserer Milchstraße, NGC 6822, fotografiert.

Ein veröffentlichtes Video zeigt einen Zoom-In durch unsere gesamte Galaxie bis zu unserem weit entfernten Nachbarn.

Barnards Galaxie, wie sie auch genannt wird, ist etwa zehn mal kleiner, als die Milchstraße.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bild, Foto, Stern, Galaxie, Teleskop
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2009 14:39 Uhr von Omertabam
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Error 404 !!! Quelle nicht verfügbar... Ich will`s aber sehn... Ich hab auch nichts gefunden... Wenn Möglich bitte Alternative anbieten... THX... ;)
Kommentar ansehen
14.10.2009 15:04 Uhr von BalloS
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
hmmm: sieht irgendwie nach Computeranimation aus.
Kommentar ansehen
14.10.2009 15:27 Uhr von Bellator
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Da sieht jedes X-Beyond o.ä. Spiel besser aus gegen diese unscharfe Computeranimation. Glaube auch nicht dass eine echte aufnahme ist.
Kommentar ansehen
14.10.2009 15:37 Uhr von Omertabam
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Alles Klar..! Quelle wieder verfügbar... Geile Aufnahmen... Unspektakulär aber schön...
Kommentar ansehen
14.10.2009 18:39 Uhr von lina-i
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kann man beeindruckend: nur in gigantisch ummünzen... Passender wäre beachtlich gewesen. Gigantisch hört sich nach einem riesigen Bild an.
Kommentar ansehen
14.10.2009 19:47 Uhr von evil_weed
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
video: http://www.youtube.com/...
das hätte man aber ruhig auch in HD hochladen können.

[ nachträglich editiert von evil_weed ]
Kommentar ansehen
15.10.2009 15:04 Uhr von wummelwumm
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
NASA: Der NASA glaub ich auch alles.....
Kommentar ansehen
15.10.2009 20:34 Uhr von the_dark_shadow
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
WAS IST DAS WIEDER FÜR EINE NEWS / ÜBERSCHRIFT ? wem gelingt hier ein Bild?
doch wohl dem Wissenschaftler und nicht dem Teleskop.

womit wurde hier fotografiert? mit einem Teleskop oder mit einer Kamera?
Teleskop = beobachten
Kamera = Fotografieren

zehnmal kleiner, wieviel ist das? 1/10 oder wie ?
ich hab da doch andere werte (http://www.weltderphysik.de/...)oder (http://de.wikipedia.org/...)

vielleicht doch nicht alles blindgläubig kopieren

</klugscheiss>

trotzdem eine tolle Leistung
Kommentar ansehen
16.10.2009 08:16 Uhr von Shedao Shai
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@wummelwumm: ich bin mir auch sicher, dass das bild gefälscht ist. vor allem bei dem gewaltigen interesse den normalbürger an sowas hat ist es nur verständlich, wenn sie statt eines normalen teleskops lieber photoshop nehmen.
naja, dass die eso und nicht die nasa für die neuen aufnahmen verantwortlich ist... das ignorier ich :)

(wer ironie findet...)
Kommentar ansehen
17.10.2009 00:29 Uhr von StayRussian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow eine sehr schöne Aufnahme =)
Kommentar ansehen
17.10.2009 11:38 Uhr von EvilDevil33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
10 x kleiner? Zehn mal kleiner kann nichts sein.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?