14.10.09 12:52 Uhr
 1.584
 

Die härtesten Sprüche von Thilo Sarrazin

Auf "euskirchen-online.de" kann man jetzt eine Hitliste der markigsten Sprüche vom Bundesbanker und ehemaligen Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin nachlesen, bei denen es sich meist um einen Rundumschlag gegen die soziale Unterschicht handelt.

Neben den neuesten Bemerkungen aus der der Zeitschrift "Lettre International" gehören auch solche früheren Bemerkungen zu dem Repertoire von Sarrazin: "Hartz-IV-Empfänger sind erstens mehr zu Hause, zweitens haben sie es gerne warm, und drittens regulieren viele die Temperatur mit dem Fenster".

Sarrazin hat sich bei seinen Bemerkungen wegen keiner seiner politischen oder wirtschaftlichen Positionen zurückgehalten. Er erntete deshalb schon in früheren Positionen massive Kritik.


WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Thilo Sarrazin, Spruch, Unterschicht
Quelle: www.euskirchen-online.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Thilo Sarrazin hält Donald Trump für einen Friedensstifter
Thilo Sarrazin:"Muslimische Männer sind gewaltbereiter als alle anderen Gruppen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2009 12:48 Uhr von Teffteff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zu meinen Lieblingssprüchen gehört dieser, den man auf handelsblatt.com nachlesen kann:
"Die Beamten laufen bleich und übel riechend herum, weil die Arbeitsbelastung so hoch ist."
Kommentar ansehen
14.10.2009 12:57 Uhr von muppler5
 
+21 | -8
 
ANZEIGEN
Leider: hat er mit fast allen seinen Äußerungen Recht. :-(
Armes Deutschland...
Kommentar ansehen
14.10.2009 13:00 Uhr von Mui_Gufer
 
+7 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.10.2009 13:03 Uhr von kommentator3
 
+14 | -10
 
ANZEIGEN
@Mui_Gufer: aber INHALTLICH widerlegen kannst du seine Aussagen nicht, oder?
Kommentar ansehen
14.10.2009 13:06 Uhr von Copak
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Er wird mir immer sympathischer, spricht das aus was viele denken, sich aber nicht trauen zu sagen. Manches ist vllt ein wenig übertrieben, aber im Großen und Ganzen hat er meiner Meinung nach leider recht.
Kommentar ansehen
14.10.2009 13:11 Uhr von tutnix
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
@kommentator3: dazu müssten sarrazins sprüche erstmal wenigstens etwas substanz aufweisen, damit man seine aussagen widerlegen könnte.
Kommentar ansehen
14.10.2009 13:21 Uhr von kommentator3
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
@yuckfou: Dass sie inhaltlich meist wahr sind, ist eigentlich zur Genüge erwiesen. Das geben nahezu alle zu, die sich bei den Themen auskennen.
Sie stört nur der Ton.
Solche Wahrheiten darf man in Deutschland nur ganz leise und politisch korrekt verpackt hinter vorgehaltener Hand aussprechen.
Kommentar ansehen
14.10.2009 13:27 Uhr von sharp
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
Meine meinung: sarrazin ist ein wichtigtuer und war auch noch nie was anderes, lansam aber sicher solten sich seine pr manager mal inhaltsvollere provokationen für ihn einfallen lassen.
ist schon etwas peinlich als megabonze die armen zu verspotten wenn man allenernste vorschlägt hartz4 empfänger sollten von 4 euro am tag leben und dann aber selber für 80bis 200 euro am tag essen gehen. da sieht man mal wieder politik in der brd wird von weltfremden spinnern gestaltet.
Kommentar ansehen
14.10.2009 13:29 Uhr von Mui_Gufer
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
gib mir 5: sharp, ich geb dir dafür ein plus
Kommentar ansehen
14.10.2009 14:12 Uhr von BeaconHamster
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Mir fällt auf: es stimmt fast alles
Kommentar ansehen
14.10.2009 14:29 Uhr von Canoa-Quebrada
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Thilo Sarrazin hat einfach recht.
Er ist mal ein Mann der die Dinge unverblümt, klar und direkt benennt.
Leider wurde seine Ehrlichkeit vom ZdJ (Zentralrat der Juden) und ZdM (Zentralrat der Muslime) ausgenutzt, um ihn zu entmachten.
Es ist einfach nur traurig und auch gleichzeitig erschreckend, wie es sein kann, daß Minderheiten hier in Deutschland, mal eben aufschreien und Deutschland bzw. deutsche Institutionen sofort dem folgeleisten.
Es sollte andersherum sein.
Wir leben in Deutschland und die Minderheiten haben sich dem deutschen Gemeinwesen anzupassen. Nicht umgekehrt.

Ich möchte hier und auch hiermit meine Hochachtung aussprechen, für Herrn Thilo Sarrazin und seine unverblümte Ehrlichkeit und seinen Mut zur Wahrheit!

Dieser Mann hat es nicht verdient degradiert zu werden, sondern eher befördert zu werden.

Unsere weichgespülte Regierung ist einfach nur eine Schande für die ganze deutsche Nation.

[ nachträglich editiert von Canoa-Quebrada ]
Kommentar ansehen
14.10.2009 14:33 Uhr von Bassram
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Ich schließe mich Canoa-Quebrada an.
Sarazin solte Kanzler werden
Kommentar ansehen
14.10.2009 15:21 Uhr von deluxe86
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@sharp: "ist schon etwas peinlich als megabonze die armen zu verspotten wenn man allenernste vorschlägt hartz4 empfänger sollten von 4 euro am tag leben und dann aber selber für 80bis 200 euro am tag essen gehen" wo hat er das gesagt bzw. wo steht das in seiner rede .. einen beleg hätte ich gerne

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Thilo Sarrazin hält Donald Trump für einen Friedensstifter
Thilo Sarrazin:"Muslimische Männer sind gewaltbereiter als alle anderen Gruppen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?