13.10.09 13:45 Uhr
 444
 

Wirtschaftskrise: Niederländische Bank schließt nach Kundenansturm

Die niederländische Zentralbank musste gestern Montag die in Schwierigkeiten geratene DSB Bank NV übernehmen, nachdem Kunden in einem Ansturm ihre Guthaben abgezogen haben.

Diese staatliche Übernahme ist kein gutes Zeichen über den Zustand des niederländischen Bankensystems, nachdem bereits die große Fortis Bank verstaatlicht werden musste und ein Milliarden-Rettungspaket für die ING Group NV und der Versicherung Aegon NV notwendig war.

Jetzt kommen die Kunden nicht mehr an ihr Geld, die DSB-eigenen Bargeldautomaten funktionieren nicht mehr und die Kunden dürfen nur noch 250 Euro pro Tag bei anderen Banken beziehen. Die in Privatbesitz befindliche Bank soll acht Milliarden Euro an Vermögensbeständen haben.


WebReporter: :raven:
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bank, Niederlande, Kunde, Pleite, Wirtschaftskrise
Quelle: online.wsj.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2009 17:51 Uhr von Ultrasick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vermutlich gibts dann gebühren, wenn man bei einer fremdbank auf sein konto zugreifen will
Kommentar ansehen
13.10.2009 23:39 Uhr von W.Marvel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: man denn noch wirklich sein Geld bekommt

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?