13.10.09 12:09 Uhr
 299
 

WM-Qualifikation: Nationalmannschaft aus Chile erhält Milionensonderprämie

Die Fußballnationalmannschaft aus Chile erhält nach der erfolgreichen Qualifikation zur WM 2010 eine zusätzliche Prämie von einer Million US-Dollar.

Der Fußballverband von Chile wird wegen der Qualifikation viel mehr Einnahmen aus TV-Verträgen, Antrittsgeldern und Werbung erhalten.

Allein in der Qualifikationsphase sollen 40 Millionen Dollar eingenommen worden sein. Während der WM Endrunde werden dann noch Prämien der FIFA hinzukommen.


WebReporter: rudi68
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Geld, Nationalmannschaft, Qualifikation, FIFA, Chile, Prämie
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?