12.10.09 18:37 Uhr
 336
 

Dreht "X-Men"-Regisseur Bryan Singer bald "X-Men 4"?

Bryan Singer drehte einst die Comic-Verfilmungen "X-Men - Der Film" und "X-Men 2", bevor er sich mit "Superman Returns" lieber einem anderen Helden zuwandte.

Nachdem der dritte Teil von einem anderen Regisseur inszeniert worden und weniger erfolgreich war, heißt es nun, das Singer zu den "X-Men" zurückkehren möchte.

So habe sich der Filmemacher bereits mit dem produzierenden Studio Fox zu Gesprächen getroffen.


WebReporter: Paulchen0815
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regie, Regisseur, Studio, X-Men, FOX, Bryan Singer, Superman Returns, X-Men 4
Quelle: www.widescreen-vision.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"X-Men"-Regisseur Bryan Singer soll 17-Jährigen vergewaltigt haben
Regisseur Bryan Singer verschwunden: Dreharbeiten zu "Queen"-Film gestoppt
Bryan Singer verrät neue Infos zum Film: "20.000 Meilen unter dem Meer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2009 16:53 Uhr von Paulchen0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"X-Men: Der letzte Widerstand" war doch ziemlich enttäuschend. Wäre cool, wenn es jetzt doch noch einen guten Abschluss bzw. eine Fortführung vom Originalregisseur gäbe.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"X-Men"-Regisseur Bryan Singer soll 17-Jährigen vergewaltigt haben
Regisseur Bryan Singer verschwunden: Dreharbeiten zu "Queen"-Film gestoppt
Bryan Singer verrät neue Infos zum Film: "20.000 Meilen unter dem Meer"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?