12.10.09 18:11 Uhr
 117
 

Viele Deutsche wollen mehr Geld ausgeben

Aufgrund der aktuell niedrigen Zinsen, billigen Rabattangeboten und der unsicheren Wirtschaftslage geben viele Deutsche tendenziell mehr Geld aus.

Laut einer GfK-Umfrage wollen 30 Prozent der Deutschen in Zukunft weniger Geld sparen. Demgegenüber wollen nur 16 Prozent mehr sparen als in der Vergangenheit.

Laut den Meinungsforschern wird die Sparquote vorerst weiter sinken.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Geld, Umfrage, Sparen, Rabatt, Zins, Wirtschaftslage
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2009 18:51 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Geist ist willig und das wird wohl im großen und ganzen beim Willen bleiben. Der Gürtel wird schon von der "Biene Maja" (schwarz/gelbe Drohne Angie) eng geschnürt werden!

[ nachträglich editiert von Sonny61 ]
Kommentar ansehen
13.10.2009 07:10 Uhr von charma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster das sehe ich ein wenig differenziert.

Ich selbst habe mir bei meinem damaligen Umzug auch einen Kredit "gegönnt" und bin nie in irgendwelche Probleme damit geraten. Wer sich von den ganzen "Angeboten" natürlich verleiten lässt hat ganz andere Probleme. Immerhin lernen wir seit Jahrzehnten gegenüber allzu leicht erscheinenden Angeboten misstrauisch zu sein.
Jeder muss sich der Konsequenzen diverser Kredite bewusst sein. Klar ist es toll sich schnell und sofort was kaufen zu können, aber wer das Ganze realistisch einschätzt und Abstriche macht ist davon nicht gefährdet.
Ich brauchte damals auch kein Ceran-Kochfeld, was noch rund 200€ teurer war als ne Kochplatte.
Die Ratenzahlung darf eben nicht das monatliche Einkommen mit den Nebenausgaben übersteigen - diese Rechnung sollte m.M.n. eigentlich jeder hinbekommen.

Lange Rede kurzer Sinn:
Ich würde auch gerne mehr ausgeben, jedoch lässt mein Gehalt das bei all den Abgaben nicht zu. Und so wird es den meisten Deutschen gehen. Das Problem das oben nicht geschildert wird ist ja auch, dass diese niedrigen Zinsen nicht an den Kunden weitergegeben werden - mehr kaufen macht im Moment also auch keinen Sinn
Kommentar ansehen
13.10.2009 07:37 Uhr von mueppl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viele Deutsche wollen mehr Geld ausgeben können es aber nicht, da sie einfach zu wenig Geld zur Verfügung haben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?