12.10.09 11:59 Uhr
 895
 

"FIFA 10 Gameface": So realistisch sehen die eigenen Fotos im Spiel aus

Die EA-Server für das "FIFA 10 Gameface"-Feature funktionieren wieder und bringen das eigene Gesicht in das neue Fußball-Spiel.

Neben einem Foto aus der Frontal-Ansicht sollte auch ein Bild des Seitenprofils auf easportsfootball.de hochgeladen werden. Im "FIFA 10 Gameface"-Programm werden noch Fixpunkte für Augen, Kinn und Nase an die richtige Stelle verschoben.

Nachdem das Programm ein 3D-Gesicht heraus gerechnet hat, wird dieses gespeichert und kann fortan auf Xbox 360 und PS3 heruntergeladen und verwendet werden.


WebReporter: Maikrobini
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Foto, 3D, Xbox, PlayStation 3, FIFA 10
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2009 11:57 Uhr von Maikrobini
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Quelle http://www.videogameszone.de gibt eine Anleitung, wie man sein eigenes Gesicht in in FIFA 10 ins Spiel bringt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?