11.10.09 10:39 Uhr
 19.388
 

Die Simpsons: Zweiter Kinofilm auf Eis gelegt

Matt Groening hat bekannt gegeben, dass ein zweiter Simpsons-Kinofilm vorerst nicht erscheinen wird.

Den ersten Kinofilm zu machen hat vier Jahre gedauert, geplant waren zwei. Momentan habe das Team genug an der TV-Serie zu arbeiten, so dass ein zweiter Kinofilm erst in Frage kommt, wenn die Simpsons-Serie abgesetzt worden ist.

Dies ist momentan aber nicht in Sicht. Die Einschaltquoten der Trickserie sind bei dem US-Sender FOX zwar zurückgegangen, trotzdem möchten sie zwei weitere, neue Staffeln ausstrahlen.


WebReporter: promises
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Serie, Die Simpsons
Quelle: www.big-screen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2009 09:00 Uhr von promises
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, ich hätte gerne noch einen zweiten Kinofilm gesehen. Aber die Simpsons sind immerhin noch eine richtige Zeichentrickserie, was natürlich länger dauert, sie zu produzieren, als andere Filme.
Kommentar ansehen
11.10.2009 10:57 Uhr von TheOnlyHero
 
+50 | -6
 
ANZEIGEN
ist nicht so schlimm: es kommen ja noch zwei weitere staffeln.
und falls die simpsons mal abgesetzt werden (was allerdings niemals der fall sein wird :D) dann kann man sich noch auf einen kinfofilm freuen.
Kommentar ansehen
11.10.2009 11:09 Uhr von bounc3
 
+30 | -3
 
ANZEIGEN
simpsons abgesetzt ... lol
Kommentar ansehen
11.10.2009 11:11 Uhr von sc4ry
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
wayne: das gleiche hat der schon zum ersten kinofilm gesagt ... und dann kam er trotzdem.

also brauchen wir nicht den kopf in den sand zu stecken, denn, wenn er schon vom 2ten film spricht, ist der sicher schon in arbeit.
Kommentar ansehen
11.10.2009 11:12 Uhr von redi7
 
+48 | -2
 
ANZEIGEN
klar! wenn die abgesetzt werden fliegt der fernseher ausm fenster!
Kommentar ansehen
11.10.2009 11:20 Uhr von Ehli
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
beste Serie die es gibt: Also ich fand zwar den ersten Kinofilm cool, aber ich meine wieso noch nen Kinofilm bringen wenn es mit der normalen Serie auch gut funktioniert und ich meine da steckt schon übertrieben viel Arbeit dahinter sowas zu machen ^^
und ich meine wenn ich Kinder haben werde, diese werden auch noch Simpsons schauen wenn sie älter werden...
Simpsons ist einfach Kult und wird es auch immer bleiben auch wenn man sich die Staffeln 5 mal reinzieht sind sie immer wieder lustig anzuschauen....
Kommentar ansehen
11.10.2009 11:31 Uhr von Ed_Strowanowski
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Ich stimme euch anderen zu.
Ich halte die Simpsons für eine, der wenigen vernünftigen und guten, Serien die überhaupt ausgestrahlt werden.
Immerhin laufen sie schon 20 Jahre.
Ob der zweite Film nun kommt oder nicht, finde ich unwichtig, solange die Serie weiter gezeigt wird. Den ersten Film fande Ich gut aber nicht soooo gut, dass ich unbedingt einen zweiten brauche.
Kommentar ansehen
11.10.2009 11:39 Uhr von adammorrison
 
+8 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.10.2009 11:41 Uhr von .flashback.
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wenns stimmt verzichte ich auf den 2ten Film... hauptsache die Serie geht weiter :)
Kommentar ansehen
11.10.2009 11:54 Uhr von johagle
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
ja richtig es braucht schon deswegen keinen Kinofilm weil er sich von der Serie, ausser in der Länge, nicht unterscheidet. Ich wünsche der Serie 20 weitere Jahre... und danach nochmal 20.
Kommentar ansehen
11.10.2009 12:06 Uhr von dinexr
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wär zu früh: Der Film hatte schon etwas mehr, als die Serie - das war was besonderes.
Würden dir direkt noch einen rausbringen und dann womöglich noch einen etc. würd die Begeisterung schon sehr darunter leiden.

Ich bin sicher, ein neue Simpsons-Film wäre ein sicherer Erfolg. Das zeigt, dass es den Machern, Gott sei Dank, nicht nur ums Geld und um reine Gewinne geht, wie mans doch von vielen anderen kennt...
Kommentar ansehen
11.10.2009 12:08 Uhr von .flashback.
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@ Ogino: ich schau mir Simpsons seit geraumer zeit an...damals kam es noch von ZDF... "geistlich einfach strukturierte" anderes word für bekloppte... lass die leute dooch einfach... du zeigst mit deinem kommentar einfach nur das du ignorant, verbittert, ein spinner und ein ar******** bist.... such dir freunde....
Kommentar ansehen
11.10.2009 12:08 Uhr von VitaminX
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
also was die neuen staffeln angeht: hätte man sie sich zu 98% schenken können.
reicht mir einfach nicht mehr ab und zu mal müde zu lächeln.
da müssen schon richtig laute lacher wie in den staffeln 1-10 kommen.ich denke die simpsons haben ihre besten stunden gesehen und sollten abdanken.

die alten staffeln kann man sich natürlich immer noch angucken und laut lachen :D

der film hingegen hatte wirklich ein paar sehr gute szenen , hätte ich nicht gedacht.
Kommentar ansehen
11.10.2009 12:56 Uhr von Netking
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Die Simpsons: @ Ogino

Wer über "die Simpsons" nicht lachen kann, versteht sie nur nicht! Ich finde es bemerkenswert, welche Qualität diese Serie nach all den Jahren noch hat. Man merkt, dass dort echt intelligente Leute am Werk sind, die sich solche ebenso intelligenten Witze ausdenken.

@ Thema

Der Kinofilm hat meine Erwartungen sogar übertroffen und ich habe mir den Film 2x im Kino angesehen. Dass die es geschafft haben großes Hollywood-Niveau mit dem guten Simpsons-Niveau zu koppeln, finde ich sagenhaft. Ich saß mit Tränen in den Augen und Krämpfen im Magen im Kino und fand sogar, dass der Film viel zu schnell zu Ende war, so kurzweilig ist der.

Ich finde es nicht schlimm, wenn sie den 2. erstmal auf Eis legen. Denn wenn sie dafür die nächsten Staffeln produzieren und sich dafür auch die benötigte Zeit geben wollen, ist dies auch gerechtfertigt... Außerdem hat es ja auch viele Jahre gedauert, bis der 1. Film ins Kino kam.... da kann man auch noch einmal so lange warten bis zum Nächsten.

So... das war mein kleiner 4-Zeiler.... ähm... Poly-Zeiler dazu! :)
Kommentar ansehen
11.10.2009 14:28 Uhr von DrOtt
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
die sollen sich mal treu bleiben... ist noch eines der wenigen "nicht-idioten" Sendungen! ^^
Kommentar ansehen
11.10.2009 15:30 Uhr von adensohn
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Der erste Kinofilm war schon schwach ... typisch, dass ihn die ganzen Newfags toll finden.

Einfach kein Vergleich mehr zu den guten, alten Folgen, wo man Marge noch ernstnehmen konnte und net von der grausamen Anke Engelke gesprochen wurde.

Naja, wird wie der erste, einfach unlustiger Müll.

Will Minuse sehen, gogo Newfags!
Kommentar ansehen
11.10.2009 15:49 Uhr von sternsauer2009
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
kult: simpsons ist und bleibt kult und wird niemals abgesetzt!
Kommentar ansehen
11.10.2009 18:42 Uhr von Moouu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eigentlich: schon schade
Kommentar ansehen
11.10.2009 21:20 Uhr von Pitbullowner545
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
[quote]
Dies ist momentan aber nicht in Sicht. Die Einschaltquoten der Trickserie sind bei dem US-Sender FOX zwar zurückgegangen, trotzdem möchten sie zwei weitere, neue Staffeln ausstrahlen.
[/Quote]

es hieß von FOX auch wenn sich die quoten nicht stabilisieren das die Serie dann womöglich abgesetzt wird

und die quoten haben sich bisher NICHT stabilisiert, die beiden Staffeln sind die letzte chance der Simpsonsmacher die Serie zu retten

nur bei den schlechten folgen momentan sieht das wohl kaum danach aus, die serie hat sich totgelaufen
Kommentar ansehen
11.10.2009 23:17 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ganz ehrlich gesagt finde ich die Serien besser als es der Film war. Ich brauche meine tägliche Portion Simpsons (zum Abendessen) und würde ohne die Simpsons vermutlich gegen den leeren Fernseher schauen. Aber ich hatte mir vom Film ein bisschen mehr erwartet.
So ganz langsam fange ich an mich an Anke´s Stimme zu gewöhnen.
Kommentar ansehen
11.10.2009 23:37 Uhr von Bruno2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann: Sollten die Macher von den Simpsons einfach mal nen Paar mehr Unter bezahlte Zeichner in China Anstellen
Kommentar ansehen
12.10.2009 03:51 Uhr von Elektrosklave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer`s nicht sehen mag Wer`s nicht sehen mag, sollte hier keinen Kommentar abgeben, ich bin 100% Fan von den Simpsons und lästere auch nicht über Sissi, Bauer sucht Frau, bzw. Stefann Raab Fans. Man muss es sich ja nicht anschauen. Ich schaue die Simpsons täglich, falls es beruflich möglich ist. Und jetzt zu den anderen Motzer, nein ich habe kein Hartz 4, bin auch nicht asozial, arbeite als Elektroniker meist 60 Stunden in der Woche, bin 42 Jahre und schaue die Serie von Anfang an.
Kommentar ansehen
12.10.2009 06:39 Uhr von John2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Elektrosklave: Wenn ich die Serie nicht mag, dann kann ich das doch auch kundtun. Ist ja so, als wenn man bei den Wahlen nur die eine Partei wählen dürfte, weil andere Meinungen nicht zählen. Die Minusse beweisen doch dass viele Leute keine Kritik vertragen, selbst wenn es nicht einmal sie betrifft.
Kommentar ansehen
12.10.2009 08:44 Uhr von BalloS
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: Wer meint Simpsons wäre nur was für Kinder, der sollte mal lieber schnell wieder seine Windeln anziehen und in seinen Laufstall gehen.

Ich kenne auf anhieb keine Serie, die knapp 88 Awards gewonnen hat, die ein sinnloses Wort (d´oh) in die Wörterbücher gebracht hat, eine Serie, die sogar den eigenen Sender, der sie ausstrahlt, verarschen kann und und und.

Das soll ersteinmal jemand nach machen.

Simpsons ist und bleibt kult und wird noch viele Jahre bestehen, mit oder ohne Kinofilme.
Kommentar ansehen
12.10.2009 18:26 Uhr von LordAsgar1982
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich verstehe nicht was einige gegen Anke Engelke als neue Synchronsprecherin von Marge Simpson haben. Wenn man sie mit der Original Synchronsprecherin aus den USA vergleicht, merkt man, dass sie sich mehr an das Original hält. (Also der Klang von der Stimme)

Meiner Meinung nach macht Anke einen guten Job

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Die Simpsons" beim Auftakt der neuen Staffel mit Doppelfolge
"Clash-A-Rama": "Die Simpsons"-Schöpfer veröffentlichen neue Gratis-Serie
"Die Simpsons" werden für 30. Staffel verlängert und brechen damit Rekorde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?