11.10.09 09:34 Uhr
 2.889
 

British Airways: Schnäppchentickets entpuppen sich als Fehler

Zahlreiche British Airways-Kunden freuten sich über ein 40-Dollar-Hin- und Rückflugticket zwischen den Vereinigten Staaten und Indien.

Dabei handelte es sich aber nicht um ein Sonderangebot der britischen Fluglinie, sondern um einen Fehler im System.

Die Fluggesellschaft wollte den Preis um 40 Doller erhöhen, schrieb aber die Tickets mit einem Gesamtpreis von 40 Dollar aus.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Angebot, Flug, Ticket, British Airways
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2009 10:36 Uhr von holzi269
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Tja Dumm gelaufen würde ich mal sagen
Kommentar ansehen
11.10.2009 16:32 Uhr von Seyhanovic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
In Deutschland würde der Käufer des Tickets recht bekommen und in Amerika würde man die Firma bis zum letzten hemd anklagen.
Kommentar ansehen
11.10.2009 19:05 Uhr von delicious
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Moment einmal: was war mit den Airbooks (Otto glaube wars), die sind doch auch nicht zu dem Preis, wie ausgepreist war, raus gegangen. Wurde nicht sogar auf ein Urteil hingewiesen, welches hätte O. nicht dazu verpflichten können, zu liefern?

Abgesehen davon, wenn das jetzt Gang und Gäbe wird... dann kann der Mensch ab nun, noch nicht einmal mehr dem Preis in der Werbung glauben.

Naja, das müsste alles noch viel schneller und radikaler von Statten gehen. In einer Geschwindigkeit und Stärke, die es uns nicht möglich, sich daran zu gewöhnen. zwinker^^

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?