09.10.09 23:36 Uhr
 648
 

Hawesta-Feinkost wird von der Rügen Fisch AG übernommen

Die Traditionsmarke Hawesta-Feinkost Hans Westphal GmbH & Co. KG aus Lübeck wurde von der Rügen Fisch AG aus Sassnitz/Rügen übernommen.

Damit hat der zweitgrößte Fischproduzent Deutschlands die Lübecker Premiummarke gekauft. Dadurch wurde die Unternehmensnachfolge und der Fortbestand der 100-jährigen Hawesta gesichert.

Durch die entstehenden Synergieeffekte kann die Hawesta verlorene Marktpositionen zurückerobern.


WebReporter: pommerntreff
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Fisch, Fusion, Rügen, Feinkost
Quelle: community.pommerntreff.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Geblitzt: Andere Person angeben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?