09.10.09 15:25 Uhr
 568
 

Bushido und Karel Gott: Ist die Freundschaft beendet?

Bushido und Karel Gott hatten sich vor kurzem zusammen geschlossen, um eine Remake des Hits "Forever Young" zu produzieren.

Der Schlagerstar und der Rapper waren begeistert von der Idee und das Ergebnis, "Für immer jung", entpuppte sich ebenfalls als Hit.

Karel bat Bushido darum den Song in sein Album aufnehmen zu dürfen, da er die Rechte daran hat. Doch dieser meldete sich einfach nicht bei ihm und ließ stattdessen seinen Anwalt für sich sprechen.


WebReporter: PINKnews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rapper, Hit, Bushido, Freundschaft, Karel Gott, Forever Young
Quelle: lifestyle.mamiweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Karel Gott ist vom Krebs befreit
Nach Krebserkrankung: Sänger Karel Gott muss noch lange pausieren
Karel Gott veröffentlicht erstes Bild nach seiner Chemotherapie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2009 16:49 Uhr von licence
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Freundschaft war das doch nie richtig..alles nur Marketing..
Kommentar ansehen
29.10.2009 06:53 Uhr von Acun87
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sie: hatten zumindest den selben traum... und zwar für immer jung zu sein ^^

tja.. jetzt ist das auch vorüber.

bushido ist sowieso ne möse. springt von dem einen zum anderen. bei ihm währt keine freundschaft allzulange

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Karel Gott ist vom Krebs befreit
Nach Krebserkrankung: Sänger Karel Gott muss noch lange pausieren
Karel Gott veröffentlicht erstes Bild nach seiner Chemotherapie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?