09.10.09 10:16 Uhr
 109
 

ISAF-Einsatz in Afghanistan wurde verlängert

Nachdem nun das Afghanistan-Mandat verlängert wurde, können die ISAF-Truppen bis Oktober 2010 in Afghanistan bleiben.

Die Truppen sollen demnach weiter verstärkt werden. Hauptgegner bleibt die El Kaida. Zudem prüft das Weiße Haus, ob eine Zusammenarbeit mit gemäßigten Taliban zur Disposition steht.

Zuletzt hatten mehrere Länder über einen Rückzug aus dem Land nachgedacht.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, Einsatz, Truppe, Mandat, ISAF
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?