08.10.09 19:07 Uhr
 650
 

Dortmund: Dreijähriger im WC-Aufsatz gefangen

In einem Dortmunder Kindergarten hat sich ein dreijähriger Junge den speziellen WC-Aufsatz für Kinder kopfüber gestülpt.

Der so mit einer Art Halskrause ausgestattete Junge erheiterte seine 19 Freunde im Kindergarten, hieß es danach.

Die Feuerwehr kam schließlich als Freund und Helfer, die den Jungen aus seiner misslichen Lage befreiten. Mit einer großen Schere schnitten sie ihm die unnatürliche Halsumrandung weg. Ein Feuerwehrler: Der Bub sollte sich künftig auf das "Kerngeschäft" konzentrieren.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kind, Dortmund, Kindergarten, WC, Klobrille, Aufsatz
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2009 19:55 Uhr von Barni_Gambel
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Der kleine Racker wird später bestimmt: Toilettentieftaucher...
Kommentar ansehen
09.10.2009 08:09 Uhr von ODY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das geilste: ist wohl die Aussage des Feuerwehrmanns :-)

"Hey Kurzer- mach keinen Quatsch beim Scheissen " :-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Koh Samui: Tschechischer Tourist stürzt Wasserfall hinunter und stirbt
Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?