08.10.09 18:11 Uhr
 1.615
 

Verliert die SPD jetzt auch "Erste-Reihe-Plätze" und Ämter?

Es ist nicht wirklich politisch aber es ist gelegentlich ein Politikum: Die Bestuhlung des Deutschen Bundestages. Heute entscheidet der Vorältestenrat des Bundestags über dessen zukünftiges Aussehen. Dabei geht es auch um die Anzahl der "Erste-Reihe-Plätze", die jeder Fraktion zustehen.

Demnach könnte es sein, dass die SPD zwei von ihren bisherigen fünf Plätzen in der ersten Reihe verlieren wird. Die CDU könnte statt fünf nun sechs Plätze erhalten, die restlichen Parteien je zwei Plätze. Es geht bei der Besetzung der ersten Reihe nur um Prestige.

Die Plätze in der ersten Reihe sind deshalb so begehrt, weil sie besonders fürs Fernsehen attraktiv sind und optisch die Stärke einer Fraktion darstellen. Außerdem wird wohl der sechste Vizepräsidenten-Posten wegfallen, sodass die SPD auch dort auf ein Amt verzichten müsste. Ersparnis: 250.000 Euro.


WebReporter: W.Marvel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Platz, Bundestag, Amt, Reihe, Fraktion
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2009 18:34 Uhr von mueppl
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
so ist es nun einmal, wenn man so einen großen Stimmenverlust hat.
Die Spd hat ein größeres Prestige Problem als die Bestuhlung im Parlament.
Kommentar ansehen
08.10.2009 19:01 Uhr von Sensei Dirk
 
+8 | -11
 
ANZEIGEN
Selber Schuld! Wenn man unfähig ist!

Es ist ja auch das:

RotGrün hat einen Scherbenaufen hinterlassen! Da ist der Verlust der Plätze das mindeste!
Kommentar ansehen
08.10.2009 19:54 Uhr von FlatFlow
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Vizepräsidenten-Posten: "Außerdem wird wohl der sechste Vizepräsidenten-Posten wegfallen..."
Wie viele Vizepräsidenten-Posten gib es den? Reicht nicht einer? Brachen wir da 5 oder gar 6?? Ist das nur Posten Vergabe nach Laune, oder doch nach nützen? ...
Kommentar ansehen
08.10.2009 20:20 Uhr von xjv8
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
@ Sensei Dirk: Stimmt, Rot / Grün hat einen Scherbenhaufen hinterlassen, die mussten aufräumen, was der Dicke aus Oggersheim jahrelang mit seinem dicken Hintern ausgesessen hat. Kohl hat 16 Jahre duch Untätigkeit geglänzt. Und wenn die Wiedervereinigung nicht gewesen wäre, könnte sich in 15 Jahren keiner mehr an den Namen Kohl erinnern. Und selbst das war für ihn kein Ruhmesblatt, ich erinnere nur an die Vermögen, die duch die Treuhand verschleudert worden sind.
Kommentar ansehen
08.10.2009 22:10 Uhr von Sensei Dirk
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Die RotGrünen: haben doch auf allen Lienen versagt!

Schröder und Fischer haben sehr viele Tote und schwer Verletzte Soldaten auf den Gewissen! Kriegstreiber!

Und Harzt4 war doch das schlimmste für Deutschland seit den 2. Weltkrieg!
Kommentar ansehen
08.10.2009 23:04 Uhr von -canibal-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Parteiensterben warum auch nicht.
Wer nicht dazu in der Lage ist sich radikal von Grund auf zu erneuern und lieber an altbekannten Figuren und Werten festhält verpennt die Gegenwart...

so gesehen eigentlich die richtige Entwicklung
Kommentar ansehen
09.10.2009 07:33 Uhr von wordbux
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Erste-Reihe-Plätze: Ist doch egal wo die schlafen.
Kommentar ansehen
09.10.2009 10:55 Uhr von xjv8
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Sensei Dirk: Sag´ mal lebst Du in einer anderen Welt? Die Merkel zu der Zeit Opposition, ist doch nach Amerika gereist und ist George W. in den Arsch gekrochen. Wenn Angela derzeit was zu sagen gehabt hätte, wären noch mehr Soldaten um ihr Leben gekommen. Kleiner Tip, wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten.
Ich schätze H4 auch nicht, aber wer hätte denn das alte System weiter bezahlen sollen. Hätte Kohl rechtzeitig gegengesteuert wäre es vielleicht nicht zu H4 gekommen.
Kommentar ansehen
09.10.2009 20:35 Uhr von Sensei Dirk
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@xjv8: Schröder und Fischer haben alle belogen und hinten rum mit den Krieg angefangen! Und Das ist besser? Du solltest mal eher die Fresse halten!

Das Alptraumteam hat doch alle Deutschen in die Armut getrieben!

Aber Ihr seit wohl stolz darauf!

Armes Deutschland!
Kommentar ansehen
10.10.2009 09:28 Uhr von xjv8
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
willst es nicht kapieren, gelle!! Noch eine Frage, was hätte denn die Merkel gemacht? Wir werden in 4 Jahren sehen wohin uns Schwarz / Gelb gebracht hat. Und noch eines, setze doch mal Deine schwarze Brille ab, lies ab und zu mal auch eine neutrale Zeitung und nicht nur den Bayernkurier!!
Kommentar ansehen
10.10.2009 10:30 Uhr von Sensei Dirk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xjv8 Rote Brille ist schlecht für die Augen und: den Geldbeutel! (siehe Schröderdynastie)

Weiter als RotGrün und RotRotGrün uns je hätte bringen können!

Es scheint sind Dir Scheinheilige Kriegshetzer lieber! Naja jedem das Seine! Wir haben ja leider sehen müssen was Schröder und Kumpane uns angetan haben! Zum Glück gibt es bald nur noch die LinkeSPD (Fratze des Todes!)! Dann dürften auch Dir die Augen auf gehen! Ich lese neutrale Zeitungen und keine Sozipropagandablätter!
Kommentar ansehen
11.10.2009 18:55 Uhr von xjv8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was: ist denn Dein Problem! Hat sich Schröder am Irakkrieg beteiligt? Ist Merkel nach Amerika geflogen und hat sich Bei Bush ausgeweint, dass die CDU hinter in Sachen Irak Krieg hinter ihm stehe. Jetzt spare Dir halt mal Deine Propaganda und argumentiere!
Kommentar ansehen
11.10.2009 19:28 Uhr von Sensei Dirk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@xjv8: Schröder und Fischer haben sich nachweislich daran beteiligt! Das kam ja im Nachhinein heraus!

Sie ist zwar nach Amerika gezogen, aber hat das gekittet was der Herr Schröder achtlos zertreten hat! Dies war und ist sehr wichtig für Deutschland!

Schröder hat nur für Seine Zukunft danach gearbeitet! Er ist den Putin viel tiefer in den Arsch gekrochen um eine Stellung bei Gazprom zu bekommen!

Schröder hat mit seiner 2010 Politik gegen das Volk und gegen die SPD durchgesetzt! Ein "Diktator!" wie Putin und Honni usw.
Kommentar ansehen
13.10.2009 07:49 Uhr von xjv8
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
AHHH: ja, jetzte hab´ich es verstanden. Du hättest es besser gefunden, wenn Deutschland reguläre Truppen gesendet hätte, sich damit bei Busch lieb Kind gemacht hätte und hättest es in Kauf genommen, dass junge Männer für Bush´s Krieg gestorben wären. --- richtig! Ein Krieg der auf getürkte Fakten aufgebaut war, der eine ganze Region instabil gemacht hat. Weil Bush Öl haben wollte und wie sein dämlicher Vater, der wenigstens noch einen Funken Intelligenz besitzt, einen Krieg führen wollte. Was daraus geworden ist sieht man ja. Einer nach dem anderen zieht sich aus kleinlaut aus dem Bündnis "gegen das Böse" zurück. Wie überall wo unser Weltpolizist eingegriffen hat bleibt Chaos und Elend. Und andere dürfen dann die Schäden beseitigen, siehe Afghanistan.
Du hast recht, Schröder hat menschliche Defizite!! Ich mag ihn als Mensch auch nicht. Aber als Kanzler hat er die Reformen auf den Weg gebracht, der einen kurzen Aufschwung, bis zur Krise gebracht hat. Merkel hat davon profitiert und ausser huldvoll zu lächeln hat sie noch nichts geleistet. Kohl unser Bimbeskanzler hat 16 Jahre seinen fetten Arsch nicht aus dem Stuhl bekommen, hat eine Spendenaffäre am Hals und wie es seine Art ist ausgesessen. Da sind die Defizite von Schröder eher klein zu bewerten. Denn merke, nur wer nichts macht, macht auch keine Fehler. Und Kohl und Merkel haben bisher nichts gemacht. Im Nachgang darf ich Dich jetzt an die aktuellen Wahlverspechen erinnern, die jetzt schon perdue sind. Westerwelle wusste es nicht besser, aber die CDU war komplett über die Finanzlage informiert.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?