08.10.09 15:27 Uhr
 570
 

Immer günstigere Prepaid-Anbieter: Lokalisten und WAZ starten eigene Angebote

Der Prepaid-Markt wird fast jede Woche um neue Angebote erweitert. Diese Woche sind es die Internet-Community Lokalisten und die Westdeutsche Allgemeine Zeitung.

Beide haben den Grundpreis von zwölf Cent pro Telefonminute und SMS. Allerdings haben beide ein besonderes Highlight. Kunden der Lokalisten-Karte zahlen nur zwei Cent pro Minute bei Gesprächen mit anderen Nutzern des Angebots.

Bei der WAZ ist das Telefonieren ins Festnetz besonders günstig. Nur drei Cent kostet da die Telefonminute. Kostenloses surfen auf dem eigenen Portal ermöglichen beide Anbieter.


WebReporter: handymcde
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Angebot, Anbieter, Community, Prepaid, WAZ, Lokalisten
Quelle: www.handy-mc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2009 17:27 Uhr von WWWiesel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja: 12 cent sind aber au ne günstig :) congstar is da günstiger!
PS: nein ich bin kein congstar kunde!
Kommentar ansehen
08.10.2009 21:39 Uhr von dgtell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so langsam: lohnt sich kein vertrag mehr, werd meinen auch kündigen, is ja mittlerweile teurer.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?