08.10.09 14:48 Uhr
 518
 

"Risen" enttäuscht in Sachen Grafik

Im direkten Vergleich mit dem Vorgänger "Gothic 3" hat sich hinsichtlich der Grafik in "Risen" kaum etwas getan.

Noch immer verwendet Entwickler Piranha Bytes kantige Charaktermodelle, auch bei weiblichen Personen. Außerdem haben die Entwickler gar ganze Modelle aus dem älteren Spiel übernommen. So sieht zum Beispiel der Mond in "Risen" genauso aus wie der Mond in "Gothic 3".

Hinsichtlich der Wasserdarstellung lässt sich aber Gutes verkünden. Hier haben die Entwickler zugelegt.


WebReporter: hermann_otto
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grafik, Sache, Enttäuschung, Gothic 3, Risen, "Risen", Piranha Bytes
Quelle: www.pcgames.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2009 14:29 Uhr von hermann_otto
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow. Auf manchen Vergleichsbildern auf http://www.pcgames.de sieht Gothic 3 sogar besser aus als Risen. Hätte ich nicht gedacht.
Kommentar ansehen
08.10.2009 15:01 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wie die haben den Mond als 3D-Modell eingebaut?

DAS wäre eine Verschwendung.

Ich frag mich echt, wie man drauf rumreiten kann, dass etwas wiederverwendet ird, was immer noch gut genug ist...

Das ist ja, als würde Mercedes alle Lackvorräte in Atlanticblau wegkippen und dann vom Zulieferer neue Vorräte in Atlanticblau bestellen...
Kommentar ansehen
08.10.2009 15:17 Uhr von Naganari
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
also: Ich persönlich finde die Grafik gut von Risen. Lediglich die Gesichtszüge der Leute sind ein wenig emotionslos.

Vom Spiel an sich bin ich begeistert. Seit langem gibt es endlich mal wieder ein Spiel welches nicht immer neue blöde Sachen versucht sondern alte, funktionierende Elemente verwendet. Bei Risen habe ich endlich wieder das selbe Gefühl wie damals bei Gothic 2 . Man freut sich schon auf den Abend wenn man endlich Feierabend hat und wieder in die sehr stimmige Spielwelt eintauchen kann.

Ich persönlich kann die ganzen Kritiken nicht nachvollziehen. Risen ist in meinen Augen ein sehr gutes Spiel.

LG
Kommentar ansehen
08.10.2009 15:34 Uhr von VoltagoSG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Stil gefällt mir: Technisch sieht es aber nicht gut aus...
Kommentar ansehen
08.10.2009 21:40 Uhr von megaakx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Genau: Lieber bessere Grafik als ein grundsolides Spiel :-D Scheiß drauf wenn ein Grafikburner schon nach 3 Stunden durchgerusht ist.

Ernsthaft: Ich habe lieber ein relativ bugfreies Spiel als ein verbuggter Grafikburner - denn mit welchem der beiden Spiele hat man mehr Spaß?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?