07.10.09 16:34 Uhr
 245
 

"Fifa 10" in der ersten Woche rekordverdächtig

Das lang ersehnte Sportspiel "Fifa 10" scheint in der ersten Woche nach der Veröffentlichung in Europa alle Kaufrekorde zu brechen.

Mit jetzt bereits mehr als 1,7 Millionen verkauften Exemplaren ist das Spiel auf dem besten Weg das erfolgreichste Sportspiel aller Zeiten zu werden.

"Fifa 10" kommt auch dieses mal mit einigen Neuerungen und Innovationen daher. Scheinbar hat EA wieder zu seinen alten Stärken zurückgefunden und kann durch ein gutes Entwicklungskonzept punkten.


WebReporter: ruffnekk
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Rekord, Woche, Verdacht, EA, FIFA 10
Quelle: www.tecnolo.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2009 16:43 Uhr von burAK-47
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Letztens: war hier noch ne News, worin stand, dass Fifa 10 ne "grafische Katastrophe" sei Oo
Und dass EA die Server für das lang ersehnte Face-Feature (vorerst) abgeschaltet haben, klingt auch nicht gerade toll...

Da man fragt sich, warum so erfolgreich? xD
Kommentar ansehen
07.10.2009 17:14 Uhr von the_chosen_son
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Warum ist es wohl so erfolgreich? RICHTIG! Weil Pes erst am 22.10. erscheint
Kommentar ansehen
07.10.2009 21:46 Uhr von Gangster172
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: also ich frage mich eigentlich mal wieso ich meine okay die konsolen versionen sind echt hammer aber die pc variante ist echt einfach nur das alte fifa undn klein bisschen mehr ganz zu schweigen von der grafik...!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?