07.10.09 15:18 Uhr
 1.787
 

Neugründung einer Partei wegen Thilo Sarrazin?

Im Register des Bundeswahlleiters stehen über 100 Parteien und politische Vereinigungen. Nun könnte eine weitere Partei dazukommen, wenn es nach dem Buchautor Vlad Georgescu aus Osterode in Niedersachsen geht.

Bereits am 19. Oktober soll es zu der Gründung der "Vereinigten Migrantenpartei Deutschlands" kommen. Bereits 15 Mitbegründer zählt die Idee von Georgescu. Die Partei zielt damit auf die 5,6 Millionen Wahlberechtigten mit Migrationshintergrund.

Die Idee zu dieser Partei ist Georgescu bei einem Telefonat über die umstrittenen Äußerungen des Thilo Sarrazin gekommen (SN berichtete).


WebReporter: W.Marvel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Partei, Thilo Sarrazin, Gründung, Vlad Georgescu
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thilo Sarrazin bezeichnet AfD-Anhänger als "Pöbler"
Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Thilo Sarrazin hält Donald Trump für einen Friedensstifter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2009 15:20 Uhr von Rick-Dangerous
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Ich dachte, das wären die Grünen.
Kommentar ansehen
07.10.2009 15:21 Uhr von kommentator3
 
+13 | -13
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: gründet Sarrazin auch eine eigene Partei.
Kommentar ansehen
07.10.2009 15:25 Uhr von Joker01
 
+11 | -20
 
ANZEIGEN
@kommentator: braucht er nicht.
Die gleiche Meinung wie Sarrazin vertritt auch die NPD.
Kommentar ansehen
07.10.2009 15:30 Uhr von kommentator3
 
+9 | -7
 
ANZEIGEN
@Joker: aber ganz und gar nicht.
Die NPD ist ein Haufen rassistescher Dumpfbacken.
Sarrazin spricht für Gutmenschen unangenehme Wahrheiten lediglich politisch unkorrekt und unverblümt aus.

Versuch doch mal eine seiner Behauptungen inhaltlich zu widerlegen.
Kommentar ansehen
07.10.2009 16:13 Uhr von Alh
 
+11 | -6
 
ANZEIGEN
Bin: eindeutig gegen diese Partei.
Dieses Losertum kann nicht noch mehr gefördert werden.
Kommentar ansehen
07.10.2009 16:19 Uhr von 127.0.0.1
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
Thilo Triefauge: "Die NPD ist ein Haufen rassistescher Dumpfbacken."

"Sarrazin spricht für Gutmenschen unangenehme Wahrheiten lediglich politisch unkorrekt und unverblümt aus."

Gutmensch, ist das nicht der Ausdruck der vor allem von "rassistischen Dumpfbacken" benutzt wird?

:) es braucht immer einen mutigen der die wahrheit sagt...
kommentator..du gehst mir fremd? dachte ich wäre dein einziger thread

(http://www.shortnews.de/... )

:(

böser kommentator!!!

SALUT SARRAZIN!!
Kommentar ansehen
07.10.2009 16:26 Uhr von 127.0.0.1
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
Die Wahrheiten eines Thilo S. http://www.blog.dignitatis.com/...
Kommentar ansehen
07.10.2009 16:36 Uhr von Flutschfinger
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@127.0.0.1: also dieser vergleich mit goebbels ist mehr als geschmacklos. in der damaligen zeit bedurfte es keinen mut, das auszusprechen, was goebbles an dünnschiss von sich gegeben hat. in der heutigen zeit allerdings zeugen solch klare worte seitens sarrazin von ordentlich eiern in der hose.

sarrazin mit jemanden auf eine stufe zu setzen, der völkermord propagiert hat, ist einfach unendlich dumm.
Kommentar ansehen
07.10.2009 16:55 Uhr von 127.0.0.1
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Demagogen unter sich, FF....

unendlich dumm ist jeder der nicht deine meinung hat...

kannst du die daten von Joseph Sarrazin belegen? und selbst wenn er dinge erwähnt die ein problem sind (das zweifle nichtmal ich an!) kann er sich die form in der dies geschieht nicht erlauben wenn er etwas ändern will

nur glaube ich nicht dass der SPDler S. wirklich etwas ändern will..er will stimmung machen. sonst nichts.

mit einfachen aussagen findest halt auch nur bei einfachen menschen gehör.
Kommentar ansehen
07.10.2009 17:36 Uhr von Perisecor
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@ 127001: Und bei welchen Menschen möchtest du mit deinen Nazi-Vergleichen punkten?

Ich an deiner Stelle wäre ja etwas vorsichtig mit solchen Aussagen. Das kann verdammt schnell als Beleidigung ausgelegt werden.
Kommentar ansehen
07.10.2009 17:56 Uhr von worf10
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
das hier ist zwar ein forum: aber es interessiert echt keinen was ihr zu sagen habt.
echt. meinungen von irgendwelchen 16jährigen jungs
Kommentar ansehen
07.10.2009 18:18 Uhr von Thingol
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Vereinigten Migrantenpartei Deutschlands: Habe nicht gegen so eine Partei. Wenn es so Parteien wie CSU und andere konservative Gruppen gibt, die beim Wort "Migranten" sofort das Ende des Abendlandes sehen, dann ist es nur gerecht, wenns eine Gegenposition zu gibt. Diskussionen gehören zur Demokratie.
Kommentar ansehen
07.10.2009 18:57 Uhr von DOMM
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Fakt ist Sarazin hat mit seine Aussagen leider z.T. recht.

Auch wenn es zu "hart" ausgedrückt war.

Die jenigen, die die Partei gründen, sind doch die von denen Sarazin eben nicht gesprochen hat.
Kommentar ansehen
07.10.2009 20:04 Uhr von Angraget
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Warum Abstempeln? Immer wieder werden Menschen abgestempelt, wenn sie die Wahrheit sagen. Kosovo war und ist ein serbisches Gebiet und wurde durch die massive Geburtenzahl der moslemischen Albaner übernommen. Dasselbe wird auch hier passieren, wenn es so weiter geht. Die Statistiken sagen es und es ist auch die Politik von Moslems.
Na dann viel Spaß beim Realitätsverleugnung.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thilo Sarrazin bezeichnet AfD-Anhänger als "Pöbler"
Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Thilo Sarrazin hält Donald Trump für einen Friedensstifter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?