07.10.09 15:09 Uhr
 295
 

EU startet Defizitverfahren gegen Deutschland

Insgesamt neun Staaten, darunter auch Deutschland, müssen sich aufgrund ihrer Neuverschuldung vor der EU verantworten.

Die EU-Kommission berichtet, dass sowohl Defizit als auch Schuldenstand Deutschlands über der erlaubten Grenze lägen.

Man gehe bei der Neuverschuldung in diesem Jahr von 3,9 Prozent des Bruttoinlandsproduktes aus. Erlaubt sind drei Prozent.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, EU, Defizit, Defizitverfahren
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2009 15:16 Uhr von TFehse
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
kein wunder, wenn DE immer wieder das geld ins ausland gibt, um irgendwen zu unterstützen. sollen sie das doch mal lassen, dann wärn wir auch net so verschuldet
Kommentar ansehen
07.10.2009 15:48 Uhr von Newsfun
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Gerade: erst habe ich eine News gelesen in der stand das Deutschland über 300 Millionen Euro an Israel geben will damit die nen Uboot kaufen können ?! irgendetwas läuft glaube ich verkehrt wenn wir uns geld leihen um das zu verschenken... Ein fass ohne Boden
Kommentar ansehen
07.10.2009 15:53 Uhr von Darkman149
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Viel schlimmer finde ich, dass hier die EU nun ein Verfahren gegen Deutschland einleitet bei dem wir dann am Ende vermutlich ne Strafe zahlen müssen. Macht ja auch Sinn einem Land, das eh schon zu viele Schulden macht noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Mal abgesehen davon, dass ich das eh nicht verstehen kann woher die Länder immer mehr Kredite kriegen! Wenn ich als Privatperson zu meiner Bank gehe um einen Kredit nach dem anderen zu verlangen ohne den vorherigen zurück zu zahlen zeigen die mir höchstwahrscheinlich sehr schnell nen Vogel und befördern mich mit nem Fußtritt vor die Tür...
Kommentar ansehen
07.10.2009 19:10 Uhr von ArrowTiger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre an der Zeit Wäre an der Zeit, die EU zu verlassen! Offenbar schadet die uns eher, als sie nutzt...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?