06.10.09 20:56 Uhr
 139
 

Der Ölpreis ist weiter im Aufwind und steigt auf fast 72 US-Dollar

Am heutigen Dienstag ist der Ölpreis weiter nach oben geklettert und auf knapp 72 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) gestiegen.

Zuletzt kostete ein Fass Öl der Sorte West Texas Intermediate (November-Kontrakt) 71,76 (Montagabend: 70,41) US-Dollar. Auch Nordseeöl der Sorte Brent verteuerte sich. Hier kostete ein Fass 69,49 (gestern: 68,03) US-Dollar.

Ausgelöst wurde der Kursanstieg beim Öl durch einen sehr schwachen Dollarkurs.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Öl, Kurs, Anstieg, Aufwind, Barrel
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Einigung im Tarifstreit bei VW

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?