06.10.09 18:13 Uhr
 1.594
 

Forscher entdecken größte Dinospuren der Welt

Im französischen Juragebirge haben Paläontologen die bisher größten Dinosaurierspuren entdeckt.

Die Abdrücke sind etwa 1,50 Meter breit und sollten von 40-50 Tonnen schweren Tieren stammen.

Die Spuren sind auf ein Gebiet von vielen Quadratkilometern verteilt, weswegen die Erforschung mehrere Jahre dauern wird, sagen die Forscher.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Entdeckung, Spur, Dinosaurier, Dino
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2009 18:46 Uhr von sternsauer2009
 
+2 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.10.2009 22:24 Uhr von GhostyxD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...also ich finds auch interessant....ich muss mir immer vorstellen wie es wäre wenn die Viecher immernoch rumlaufen würden xD oder ob man die als Haus-/Masttiere halten könnte :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?