06.10.09 15:25 Uhr
 434
 

Passagier aus Heißluftballon-Gondel gestürzt

Ein 70-jähriger Amerikaner ist acht Meter tief aus einer Heißluftballon-Gondel gestürzt. Der Ballon hatte ein Veranstaltungszelt auf einem Festival in New Mexico gestreift.

Dadurch kippte die Gondel und der Mann wurde hinausgeschleudert. Er wurde bei dem Aufprall auf dem Boden schwer verletzt, zog sich einen Hüftbruch zu.

Die Pilotin, die allein in der Gondel zurückblieb, hatte Schwierigkeiten, den Ballon unter Kontrolle zu bekommen und legte schließlich eine Bruchlandung hin.


WebReporter: lunia
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pilot, Sturz, Passagier, Ballon, Gondel, Heißluft
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2009 21:49 Uhr von Lustikus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frau: am Steuer - Ungeheuer!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?