06.10.09 13:27 Uhr
 297
 

Lotto: Erneut geht ein Millionen-Jackpot nach Bayern

Beim Samstagslotto knackte erneut ein Tipper aus Bayern einen Millionen-Jackpot. Der Spielteilnehmer aus Unterfranken hatte als einziger die sechs Richtigen und auch die entsprechende Superzahl auf seinem Spielschein vorzuweisen.

Er bekommt dafür rund sieben Millionen Euro ausgezahlt.

Erst kürzlich hatte sich ein Lottospieler aus Oberbayern den mit 31,7 Millionen Euro gefüllten Jackpot gesichert (ShortNews berichtete).


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bayern, Lotto, Jackpot, Teilnehmer, Auszahlung
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2009 13:38 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht Kürzlich!!!! Der letzte Gewinner war auch ein Bayer !!!! Die haben einfach Glück,die Bayern !!!! Glückwunsch !!!
Kommentar ansehen
06.10.2009 16:34 Uhr von Benno1976
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Bayern sollte von: der Lotterie ausgeschlossen werden, die haben erstmal genug nun!
Kommentar ansehen
06.10.2009 18:42 Uhr von centerofnewsfornet
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Süden Deutschland gewinnt doch eh nur: Schon mal aufgefallen?
Da wo es den Menschen wirtschaftlich am besten geht gehen ständig die gewinne hin.

Soll kein Neid sein sondern nur eine Beobachtung!
Kommentar ansehen
06.10.2009 19:56 Uhr von dr.b
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ausserdem gewinnen immer nur die die auch einen Lottoschein abgeben und die armen Menschen die sich keinen leisten können, gehen leer aus....
...so eine bitterböse Ungerechtigkeit aber auch....ts ts ts

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?