06.10.09 10:29 Uhr
 829
 

Forscher entdecken neue Saurierart mit Hörnern

Entdeckungen von Forschern in Korea deuten darauf hin, dass es gehörnte Saurier gegeben haben könnte.

Die Paläontologen haben einen Kiefer gefunden, der Spuren von acht Zähnen aufweist.

Der Fund ist etwa 80 Millionen Jahre alt und könnte zum Vorläufer eines Triceratops gehören, sagten Experten auf einer Konferenz für Wirbeltier-Paläontologie.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Entdeckung, Art, Horn, Saurier
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2009 10:34 Uhr von Antispasti
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Manchmal krieg ich auch ein Horn. :-)
Kommentar ansehen
06.10.2009 10:38 Uhr von Madchaser
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
etwas verwirrend Zitat:
"Entdeckungen von Forschern in Korea deuten darauf hin, dass es gehörnte Saurier gegeben haben könnte."

Und weiter unten entdecke ich dann das Wörtchen "Triceratops", welcher, wie es der Name auch schon sagt, ein Saurier mit 3 Hörnern war.
Nur ist das schon seit gut 120 Jahren bekannt, dass es Saurier mit Hörnern gab.

Es hätte vielleicht der Schwerpunkt darauf bezogen werden sollen, dass dies der älteste Fund eines gehörnten Sauriers ist...

MfG
Kommentar ansehen
06.10.2009 11:01 Uhr von Jaecko
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Und wie hängen jetzt Hörner und 8 Zähne zusammen?
Kommentar ansehen
06.10.2009 12:23 Uhr von smutjie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und wieder: kann sich die Newscommunity über eine tolle News aus der Trumannshow ergötzen.

Schlecht geschrieben und sinnvertret umgestellt....

Im Original heißt es:
"Es sei die erste Spur eines gehörnten Dinosauriers in Korea."
Wer lesen kann ist klar im Vorteil daraus ergibt sich der nächste Vorteil, die News stimmt dann auch mit der (fragwürdigen) Quelle überein...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?