05.10.09 20:06 Uhr
 141
 

Den Cicero-Rednerpreis 2009 bekommt der Politiker Cohn-Bendit zuerkannt

Der vom Verlag der Deutschen Wirtschaft gestiftete Cicero-Rednerpreis erhält dieses Jahr der deutsch-französische Politiker der Grünen, Daniel Cohn-Bendit.

Die Auszeichnung wird ihm am morgigen Dienstag im einstigen Plenarsaal des Deutschen Bundestages in Bonn überreicht, so die Meldung der Stiftung.

Der ehemalige Professor für Rhetorik an der Uni Tübingen, Gerd Ueding wird vor 500 Gästen die Lobrede halten. Dieser Rednerpreis wird nun zum elften Mal vergeben und soll vor allem die Redekultur in der BRD fördern.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Politiker, Verlag, Daniel Cohn-Bendit, Cicero-Rednerpreis
Quelle: www.wdr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2009 20:03 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Egal mit welcher Partei sich man verbunden fühlt, Daniel Cohn-Bendit ist für mich ein hervorragender Rhetoriker und Redner der auch ohne Manuskript auskommt. Er vergleiche ihn fast mit dem exzellenten Redner Roger Willemsen. (Bild zeigt den Preisträger)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?