05.10.09 16:15 Uhr
 69
 

Donal McLaughlin, Schöpfer des UNO-Emblems, gestorben

Vor 54 Jahren entwarf er das weltberühmte Emblem der UNO-Gründungskonferenz: Donal McLaughlin, ehemaliger Chefgrafiker der Vorläuferorganisation der CIA, erlag mit 102 Jahren den Folgen einer schweren Krebserkrankung.

1945 designte er im Auftrag der Central Intelligence Group das Logo der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen in San Francisco. Es erschien schließlich auf der UNO-Charta.

McLaughlin wollte seine Entwürfe eigentlich "in Stein gemeißelt sehen". "Stattdessen bin ich für einen Button berühmt geworden", so McLaughlin vor seinem Tod.


WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, UNO, Schöpfer, Emblem, Donal McLaughlin
Quelle: www.rooster24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2009 16:00 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
McLaughlin war wohl ein chronisch unzufriedener Herr, immerhin ist sein Entwurf wohl (hoffentlich) ein Symbol für die Ewigkeit...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?