05.10.09 15:47 Uhr
 19.609
 

El Kaida greift mit "Rektalbomben" an

Offensichtlich hat die Terrororganisation El Kaida eine neue, effektive Methode für Selbstmordattentäter gefunden.

Laut dem französischen Geheimdienst können die Terroristen Bomben in Zäpfchengröße rektal einführen und via Handy zur Explosion bringen.

Ein solcher Anschlag wurde kürzlich auf den saudischen Prinzen, der für die Terrorismusbekämpfung zuständig ist, verübt.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe, Al-Qaida, Terrorismus, Methode, Bekämpfung, Zäpfchen, Rektal
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Bonn/Troisdorf: Mann veruntreut 300.000 Euro für Bordellbesuche und Luxusleben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

51 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2009 15:55 Uhr von Mancman22
 
+178 | -2
 
ANZEIGEN
Autsch!!! Da bekommt ja das "sich für seinen Job den A**** aufreissen" ne völlig neue Bedeutung...
Kommentar ansehen
05.10.2009 15:59 Uhr von JediKnightDE
 
+43 | -2
 
ANZEIGEN
@Mancman: Stimmt... Und wenn sich einer verwählt kann das auch schlimme Folgen haben... :)
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:00 Uhr von unknown_user
 
+129 | -2
 
ANZEIGEN
bekommt das Wort "Arschbombe" eine völlig neue Bedeutung ;-)
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:01 Uhr von EvilMoe523
 
+27 | -3
 
ANZEIGEN
@ Mancman22: Genau das habe ich auch gerade gedacht.... nämlich, dass es tatsächlich noch Leute gibt, die sich für ihren Chef den Arsch aufreißen :)

Das gibt mit Sicherheit ein braunes Gewitter :D
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:04 Uhr von Dusta
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
Und bei zu geringer Sprengkaft geht der Typ ab als hätte er ein Jetpack^^
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:09 Uhr von NoGo
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
OMG: this news made my day^^
and the comments, too
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:12 Uhr von NoGo
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Kennt das jemand? http://www.freesoft-board.de/...
Ist zwar alt aber verdammt lustig und irgendwie passend...
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:13 Uhr von nrtm
 
+11 | -14
 
ANZEIGEN
Ieeeee *fg***: Die schieben sich was in den A........
Sind die etwa Schwul?
Und erwarten dann 100 Jungmänner nach dem Tod??
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:14 Uhr von Landschaftsarchitekt
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Osama geht ab wie ein Zäpfchen :D
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:14 Uhr von 127.0.0.1
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
alles: arschlöcher...
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:16 Uhr von JediKnightDE
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@nogo: Die Geschichte / Story kenne ich aber das mit dem gebrochenen Nasenbein war mir neu!
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:28 Uhr von Travis1
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@nogo: Ersetze einfach das Wort "Hamster" in der Geschichte durch "Bombe",
und das Wort "homosexueller" durch "terroristischer" und wir haben es fast!;-)
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:38 Uhr von Marky
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Die anale erinnerung !
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:43 Uhr von SNwirdimmermieser
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Hallo hier ist ihre: D2 Kundenbetreuung wir haben ein tolles Tarifange... <tuut><tuut><tuut><tuut>
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:54 Uhr von Jerry Fletcher
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: hey ihr terroristen.. schiebt euch eure bomben doch in den arsch.. ohh zu spät.. schon passiert ;)
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:17 Uhr von BeaconHamster
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Unglaublich: Einfallsreich aber masochistisch.
Wer weiß ob die 72 jungfrauen keine Männer sind.
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:24 Uhr von HarryL2
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, hätte er sich umgedreht vorm zünden der Bombe wäre der saudische Prinz jetzt vielleicht tot.

So hat er sich für die El Kaida den Arsch aufgerissen und noch als menschliches Schutzschild für den Prinzen fungiert. FAIL!

;-)
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:30 Uhr von shortlaester
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Geil.. jetzt wird´s noch lustiger. Wir werden jetzt alle am Flughafen nen Finger in den Po gesteckt bekommen :D
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:32 Uhr von Angraget
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
eine arbeit die auch den hobbies entspricht? erst einmal wird mit einem baseball schläger erweiterungsarbeiten geleistet, damit genug sprengstoff transportiert werden kann. na dann viel spass mit dem stock, ich wusste schon immer, dass die schwul sind :D
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:44 Uhr von Der_Eisbaer
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
UND JETZT !!!!!!!!!!!!! ARSCHBOMBEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!



OMG !!
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:51 Uhr von Korin
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Böser Spritzpups
Kommentar ansehen
05.10.2009 19:29 Uhr von omar
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Da fliegt einem die Schei*e doch glatt um die Ohren...

Blöde Nebenfrage:
Wieviel Sprengkraft kann denn son´ Killerzäpfchen entwickeln?
Stell mir den Schaden doch irgendwie recht begrenzt vor...
Kommentar ansehen
05.10.2009 19:50 Uhr von Gorxas
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
wie war das noch mit South Park? Hillary Clinton hat eine Bumm Bumm in ihrer Summ Summ? xD
Kommentar ansehen
05.10.2009 19:50 Uhr von Doug90
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Erinnert das noch einen an South Park?^^
Kommentar ansehen
05.10.2009 20:03 Uhr von xerxes2006
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
SHIT HAPPENS: Schöne Schiesse

Refresh |<-- <-   1-25/51   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?