05.10.09 15:13 Uhr
 9.723
 

USA: Frau musste angeblich das Kind von Aliens austragen

Wie eine Frau aus dem US-amerikanischen Bundesstaat Texas im Fernsehen verlauten ließ, wurde ihr Ungeborenes von Außerirdischen gestohlen. Zudem wurde sie von den Aliens für medizinische Experimente missbraucht.

Weiterhin erzählte sie, dass dies seit dem Jahre 1973 geschieht. Auch die Schwangerschaft kam nach ihren Angaben nur durch extraterrestrischen Einfluss zustande. So soll sie um die Zeit des Beginns der Schwangerschaft keinen Geschlechtsverkehr gehabt haben.

Als sie dann im vierten Monat der Schwangerschaft stand, wurde ihr Ungeborenes wieder von den Aliens zurück geholt. Falls man ihr nicht glauben schenken sollte, hat sie vornherein schon angeboten, sich einem Test durch einen Lügendetektor zu stellen.


WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Frau, Kind, Schwangerschaft, UFO, Alien, Aliens
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

40 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2009 15:16 Uhr von Marcus79
 
+64 | -6
 
ANZEIGEN
@Autor: Aus welcher Sekte stammst denn Du ?
Kommentar ansehen
05.10.2009 15:29 Uhr von blade31
 
+57 | -5
 
ANZEIGEN
@ Autor: ich dachte in der geschlossenen gibt es keinen Internet Anschluss? So kann man sich irren...
Kommentar ansehen
05.10.2009 15:34 Uhr von kingoftf
 
+35 | -4
 
ANZEIGEN
Und: ich hab der Frau noch gesagt:
"Kauf mal lieber nicht das billigste Dope."
Kommentar ansehen
05.10.2009 15:39 Uhr von Deniz1008
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
warum die aliens dt. politikerinnen nicht gern haben?

kann das jemand aus der sn-gemeinschaft begründen?*

ironie off*
Kommentar ansehen
05.10.2009 15:40 Uhr von tobe2006
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
hehe: aber is doch fair, wenn der alien mann sie geschwängert hat, hat er doch auch es recht sich das baby zu hole :D
Kommentar ansehen
05.10.2009 15:42 Uhr von Spafi
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: Wenn man eine Unterwasserbasis gefunden hat, bitte ich dich darum, die dazugehörige Nachricht entweder hier einzuliefern oder wenigstens auf Beweise zu verlinken
Kommentar ansehen
05.10.2009 15:54 Uhr von MrFloppy89
 
+31 | -1
 
ANZEIGEN
Schon gewusst? 66% der Aliens glauben nicht an Mexikaner.
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:02 Uhr von Criseas
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
jungs -.-: man leute überlest dem autor seine ironie mal nicht....
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:07 Uhr von mediareporter
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
haha: also ist eine irre bible-belt-fundamentalistin, die nicht damit leben kann, dass sie außerehelichen sex hatte und offenbar abgetrieben hat, jetzt echt irgendwo news-material? :D
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:09 Uhr von Spafi
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Zonk: Der erste Link führt zu einem eventuell unbekannten Seelebewesen, was keinerlie Hinweise auf eine außerirdische Lebensform liefert und der zweite ist pure Spekulation, bei dem eine plausible, Alien-freie Antwort mitgeliefert wird.
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:12 Uhr von PuerNoctis
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich würde sagen, dass Ausserirdische auch für den Druck der Bild verantwortlich sind!!!! Wenn Ihr mir nicht glaubt..... ne, das MUSS man mir glauben! ;)
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:26 Uhr von CS83
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch Schon seltsam, dass die Frau sich erst jetzt dazu meldet. Spannender wäre es gewesen, wenn sie noch schwanger wäre. Denke mal,dass sie entweder lügt oder geistig so verwirrt ist das sie es selbst glaubt.

Hmmm vllt. hat sie sich auch einfach gedacht: Wat de Maria kann, kann ich auch.
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:28 Uhr von Zerebro
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Oh mann. (oder besser oh Frau)

Ess Chappie ... da ist Hirn drin !!!
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:42 Uhr von TieAss
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Riß im Keks! Mehr sag ich nicht zu demThema oder dem Author!
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:45 Uhr von DarioBerlin
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Natürlich, Alien Mischwesen überall. Schaut Euch doch nur mal Barack Obama an, der kann gar nicht von dieser Welt sein !!! :o)=
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:50 Uhr von MarsPhotoJournal
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Ich bin eigentlich eher ein UFO-Skeptiker aber die Mexikaner scheinen tatsächlich ein echtes UFO-Problem zu haben. Die sehen das aber eher locker und haben sich schon dran gewöhnt :-)

hier ein aktuelles Beispiel was da los ist über Mexiko Stadt:
http://www.youtube.com/...

Gruß
http://marsphotojournal.blogspot.com
Kommentar ansehen
05.10.2009 16:53 Uhr von sv3nni
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
lol: >>Später wurde sie schwanger, obwohl sie mit ihrem Ehemann seit längerer Zeit keinen sexuellen Verkehr mehr hatte.

ja da wuerd ich auch lieber sagen dass es ein alien war als den seitensprung zuzugeben ;-)
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:13 Uhr von Hoschman
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
omg: man soll ja nicht alles glauben was man sieht/liest usw... aber hier habe ich eher das gefühl, das 90 % aller SN leser nur bis zum tellerrand gucken.

ich glaube dieser geschichte hier nicht wirklich, aber es ist erschreckend wieviele leute hier einfach nur blind sind oder vor allem die augen verschliessen.

schonmal daran gedacht, das es auch noch eine welt ausserhalb der eigenen sichtweise gibt?

die meisten halten sich hier für die krone der schöpfung, aber wartet mal ab.... lange geht das nicht gut.

seit mal n bissl offener für andere dinge.

bedeutet jetzt nicht, das man jede kleine meldung glauben sollte, aber von vornherein alles was man selber nicht erklären kann oder selber nicht sehen kann, als schwachsinn zu titulieren, ist einfach nur DUMM!
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:21 Uhr von blade31
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Hoschman: aber du kannst auch nicht verlangen das die lieben SN User jeden scheiss glauben müssen wo nicht mal ein funken von einem Beweis gibt das hat nichts mit Augen verschließen zu tun.
Wenn mir jemand beweise und zwar gute für Aliens und "Alien mischwesen" liefert bin ich absolut bereit über den "Tellerrand" zu schauen.
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:22 Uhr von Reunion
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Man man das ist der Wissenschaftsbereich und kein Spinnerbereich.

Raus mit solchen Psyeudoaliengedünsmöchtegernwissenschaften.
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:28 Uhr von kidneybohne
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
was für alienunterwasserbasen? xD
Guter Stephen King film ;)

Das ist alles quatsch, klar is das möglich ,aber ich glaube die bräuchten nich sone supermenschen um die erde zu unterwerfen xD, die fliegen schnell genug durchs weltall xD..wir brauchen keine supermänner die uns unterwerfen, das könn die acuh allein.
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:40 Uhr von Leeson
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sie wird wohl: betrunken gewesen sein und sich danach nicht mehr an den ungeschützten Verkehr erinnert haben.
Schwangerschaftsabbrüche gehen im vierten Monat selbst in der USA nicht, also wird sie nach Mexico gefahren sein.

Damit keiner Fragen stellt, waren es die Aliens ;)
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:41 Uhr von John2k
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin angeblich: ein ausgetragenes Alienkind :-P Wer macht ´ne News draus?
Kommentar ansehen
05.10.2009 17:45 Uhr von BeaconHamster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Lügendetektoren sind Schwachsinn. Schweiß, Nervosität und Scham (vor zu persönlichen Fragen z.B.) beeinflussen das Ergebnis, sonst nichts. Die Methode gibts seit 75 Jahren unverändert.
Kommentar ansehen
05.10.2009 18:21 Uhr von luckertoni
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ob sie wohl unterhalt bekommt vom erzeuger :-)

Refresh |<-- <-   1-25/40   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?