04.10.09 19:16 Uhr
 286
 

Fußball/1. Bundesliga: Stuttgart verliert gegen Werder Bremen

In einem Sonntagnachmittag-Spiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der VfB Stuttgart gegen Werder Bremen klar mit 0:2 (0:1). 42.000 Besucher (ausverkauft) waren in der Mercedes-Benz-Arena, die zur Zeit umgebaut wird, zu Gast.

Schon sehr früh (dritte Minute) gingen die Gäste in Führung. Es war bereits der fünfte Treffer für ihn in dieser Spielzeit. Aaron Hunt sorgte dann bereits in der 51. Minute für den 2:0-Sieg der Bremer.

Damit haben die Bremer auch im zwölften Pflichtspiel hintereinander nicht verloren und mussten auch auf fremdem Platz keine Niederlage hinnehmen. Werder steht jetzt auf Rang vier, Stuttgart bleibt im Tabellenkeller stecken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Stuttgart, Bremen, Niederlage, 1. Bundesliga
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2009 20:28 Uhr von Reape®
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
5. treffer für ihn? für den gast? vllt mal nochmal durchlesen bevor man die news reinstellt...
war übrigens pizza mit dem 5. teffer!! :)
Kommentar ansehen
04.10.2009 21:05 Uhr von ingo1610
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schön: das die 3 Punkte aus dem Schwabenland mitgenommen wurden. Jetzt muss man fleissig Punkte sammeln, damit die Spitze nicht außer Reichweite gerät.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?