02.10.09 21:52 Uhr
 84
 

Fußball/2. Bundesliga: Kein Sieger im Spiel Aachen gegen Cottbus

In einem weiteren Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich Alemannia Aachen und Energie Cottbus mit 1:1 (1:0). 22.090 Fans waren im Stadion zu Gast.

Schon früh (neunte Minute) brachte Benjamin Auer die Hausherren in Führung. Zehn Minuten vor Ende der Partie traf Clemens Fandrich zum Ausgleich.

Aachen konnte damit auch im dritten Versuch mit dem neuen Trainer keinen "Dreier" holen. Beide Mannschaften rangieren derzeit im Mittelfeld der Tabelle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, 2. Bundesliga, Sieger, Aachen, Cottbus
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?